At­mos in­si­de: Klipsch RP-8060FA

video - - Ton -

Die auf der Ober­sei­te der Front-Laut­spre­cher Klipsch RP -8060FA ein­ge­las­se­nen At­mosKa­nä­le ver­fü­gen über 2-We­ge-Tech­nik mit ei­nem 16,5-cm-Tief-Mit­tel­tö­ner und ei­nem 2,5-cm-Trac­trix-Horn für den Be­reich ober­halb von 2 kHz. Um Ver­fär­bun­gen durch Re­fle­xio­nen im In­ne­ren der schräg nach vor­ne an­ge­win­kel­ten Ein­ker­bung zu ver­mei­den, sind die Wän­de des MDF-Ge­häu­ses in die­sem Be­reich mit di­ckem Schaum­stoff aus­ge­klei­det. Die in­te­grier­ten Laut­spre­cher­an­schlüs­se be­fin­den sich im un­te­ren Be­reich des Ge­häu­ses ober­halb der Bi-Wi­ring-An­schlüs­se des ei­gent­li­chen 2-We­ge-Stand­laut­spre­chers. Die­ser un­auf­fäl­li­ge An­schluss ver­mei­det den Ka­bel­sa­lat üb­li­cher Uni­ver­sal-At­mosAuf­sät­ze. Oh­ne­hin hat die in­te­grier­te Lö­sung we­ni­ger Staubecken und sieht viel har­mo­ni­scher aus. Auf dem Fo­to sieht man, wie es un­ter der Stoff­abde­ckung aus­sieht. Die bei­den Trei­ber sind schräg auf die De­cke ge­rich­tet, um über Re­fle­xio­nen von oben die Height-Laut­spre­cher auf vir­tu­el­lem We­ge zu er­zeu­gen. Denn wer kann re­spek­ti­ve will sich schon in sei­nem Zim­mer zu­sätz­li­che At­mos-Bo­xen un­ter die De­cke hän­gen?

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.