Pe­ti­ti­on ge­gen Nu­xit

Die Neu-Ul­mer Bür­ger­initia­ti­ve „So geht’s net!“hofft jetzt auf den Land­tag

Wertinger Zeitung - - Bayern - VON MICHA­EL RUD­DIG­KEIT

Neu Ulm Nach der Schlap­pe im Neu-Ul­mer Stadt­rat will die Initia­ti­ve „Nu­xit? So geht’s net!“wei­ter­kämp­fen. Wie be­rich­tet, war das Bür­ger­be­geh­ren zum Aus­tritt der Stadt Neu-Ulm aus dem gleich­na­mi­gen Land­kreis am Mitt­woch­abend in ei­ner Son­der­sit­zung für recht­lich un­zu­läs­sig er­klärt wor­den. Jetzt ge­hen die Initia­to­ren ei­nen an­de­ren Weg: Sie wol­len sich mit ei­ner Pe­ti­ti­on an den Baye­ri­schen Land­tag wen­den.

Wie Spre­cher Klaus Re­de­rer er­läu­ter­te, will die Initia­ti­ve dies­mal im ge­sam­ten Land­kreis Un­ter­schrif­ten von Bür­gern sam­meln, die das Vor­ha­ben un­ter­stüt­zen. Au­ßer­dem sol­len sämt­li­che baye­ri­schen Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten an­ge­schrie­ben und auf das The­ma auf­merk­sam ge­macht wer­den. Par­al­lel da­zu wol­len sich die Nu­xit-Geg­ner von An­wäl­ten be­ra­ten las­sen. Sie wol­len er­fah­ren, ob es sinn­voll ist, recht­lich ge­gen den Be­schluss des Neu-Ul­mer Stadt­rats vor­zu­ge­hen, oder ob sich ein Ver­fah­ren vor dem Ver­wal­tungs­ge­richt zu lan­ge hin­zie­hen wür­de. Das von der Stadt an­ge­peil­te Da­tum für die Kreis­frei­heit ist der 1. Mai 2020. Die Ent­schei­dung liegt bei der Staats­re­gie­rung, der Land­tag muss zu­stim­men. Die Stadt hat im März die­ses Jah­res ei­nen An­trag auf Er­klä­rung der Kreis­frei­heit ge­stellt.

Ei­nen pro­mi­nen­ten Un­ter­stüt­zer hat die Bür­ger­initia­ti­ve im Neu-Ul­mer Land­rat Thors­ten Freu­den­ber­ger (CSU). Er nennt ei­ne Pe­ti­ti­on „ei­ne in­ter­es­san­te Op­ti­on“und will sich nächs­te Wo­che mit den Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den im Kreis­tag be­ra­ten. Freu­den­ber­ger will, dass die Stadt Neu-Ulm im Land­kreis bleibt. Zwi­schen ihm und Ober­bür­ger­meis­ter Ge­rold Noeren­berg (CSU) knirscht es des­halb ge­wal­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.