Mi­nis­te­rin Huml will baye­ri­sche De­menz­agen­tur

Wertinger Zeitung - - Bayern -

Bay­erns Ge­sund­heits- und Pfle­ge­mi­nis­te­rin Me­la­nie Huml (CSU) will Men­schen mit De­menz stär­ker un­ter­stüt­zen. Ge­plant sei ei­ne lan­des­wei­te De­menz­agen­tur, die En­de 2018 star­tet, sag­te Huml am Frei­tag. Sie­ben re­gio­na­le De­menz­agen­tu­ren sol­len im wei­te­ren Ver­lauf nach und nach ein­ge­rich­tet wer­den. Ziel sei es, die re­gio­na­len An­ge­bo­te für Be­trof­fe­ne zu ko­or­di­nie­ren, den Auf- und Aus­bau zu un­ter­stüt­zen und Ak­teu­re vor Ort bes­ser mit­ein­an­der zu ver­net­zen. „So wol­len wir die be­trof­fe­nen Men­schen und ih­re Fa­mi­li­en ge­zielt un­ter­stüt­zen. Mit dem Auf­bau der neu­en Struk­tur wer­den wir noch in die­sem Jahr star­ten.“Es ge­he auch dar­um, ei­nen Be­wusst­seins­wan­del in der Ge­sell­schaft zu er­rei­chen und die Selbst­be­stim­mung und Wür­de der Be­trof­fe­nen zu be­wah­ren. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.