Schü­ler und Leh­rer aufgepasst: Zum Azu­bi­Mo­bie-Award an­mel­den!

Gro­ßer Vi­deo-Wett­be­werb 2019

Wertinger Zeitung - - Sport - Pm/nlk

Be­reits 2018 zeig­ten vie­le Schü­le­rin­nen und Schü­ler ihr Kön­nen bei der Vi­deo-Pro­duk­ti­on. Die Er­geb­nis­se wa­ren be­ein­dru­ckend und auf­grund der po­si­ti­ven Rück­mel­dun­gen ver­lei­hen wir auch die­ses Jahr wie­der den Azu­bi­Mo­vie-Award. Da­bei un­ter­stützt und prä­miert der Azu­bi­Mo­vie-Award Schul­klas­sen, die Vi­de­os pro­du­zie­ren und jun­ge Men­schen so­mit an das The­ma Vi­deo-Pro­duk­ti­on pro­fes­sio­nell her­an­füh­ren. Azu­bi­Mo­vie selbst ist ei­ne Vi­deo­platt­form (on­line un­ter www.azu­bi­mo­vie.de), auf der sich Schü­le­rin­nen und Schü­ler kur­ze Fil­me über ver­schie­de­ne Aus­bil­dungs­be­ru­fe und dua­le Stu­di­en­gän­ge an­se­hen kön­nen. Azu­bis aus der Re­gi­on er­zäh­len, was sie ma­chen und ler­nen, und wie ih­nen die Aus­bil­dung ge­fällt. Au­ßer­dem gibt es das Azu­bi­Mo­vie-Aus­bil­dungs­ma­ga­zin für ver­schie­de­ne Re­gio­nen, dar­un­ter Augs­burg, Nord­schwa­ben und West­schwa­ben. Dar­in kön­nen sich Schü­ler, die kurz vor dem Ab­schluss ste­hen, über Aus­bil­dun­gen und Mes­sen in der Nä­he in­for­mie­ren und er­hal­ten wert­vol­le Tipps für ei­nen ent­spann­ten Ein­stieg ins Be­rufs­le­ben.

Wer darf am Azu­bi­Mo­vie­Award teil­neh­men?

Egal, um wel­che wei­ter­füh­ren­den Schu­len es sich han­delt, al­le vi­de­obe­geis­ter­ten Klas­sen oder Pro­jekt­grup­pen im Ein­zugs­ge­biet der Augs­bur­ger All­ge­mei­nen und ih­rer Hei­mat­zei­tun­gen dür­fen am Wett­be­werb teil­neh­men. Die An­mel­dung muss über ei­ne Lehr­kraft der Schu­le er­fol­gen und es muss min­des­tens ein/e Schü­ler/in im Vi­deo zu se­hen sein oder an der Pro­duk­ti­on mit­ge­wirkt ha­ben.

Wel­che Vi­de­os dür­fen ein­ge­reicht wer­den?

Tobt euch aus und lasst eu­rer Krea­ti­vi­tät frei­en Lauf! Egal ob Mu­sik-Vi­de­os, Sket­che, Do­ku­men­ta­tio­nen oder Be­rufs­vor­stel­lun­gen – wir freu­en uns auf sämt­li­che Ar­ten von Vi­de­os. Al­so, zeigt eu­er Kön­nen, tol­le Prei­se war­ten auf euch.

Wel­che Award-Ka­te­go­ri­en gibt es?

Auch die­ses Jahr wer­den wie­der Sie­ger in ver­schie­de­nen Ka­te­go­ri­en ge­kürt:

„New­co­mer“(5. & 6. Klas­se)

„Ju­ni­ors“(7. & 8. Klas­se) „Se­ni­ors“(9. & 10. Klas­se) „Adults“(ab 11. Klas­se) „Son­der­preis“(bes­tes Vi­deo zum The­ma „Be­rufs­fin­dung“, jahr­gangs­über­grei­fend)

War­um soll­te ich mit­ma­chen?

Fil­me pro­du­zie­ren macht ein­fach Spaß! Au­ßer­dem win­ken tol­le Haupt­prei­se und die bes­ten Schü­ler­vi­de­os er­hal­ten ei­nen Azu­bi­Mo­vie-Award. Die Sie­ger­vi­de­os wer­den auf den Azu­bi­Mo­vie-Ka­nä­len www.azu­bi­mo­vie.de, Youtube, Ins­ta­gram und Face­book ver­öf­fent­licht. Al­le Teil­neh­mer sind au­ßer­dem zur fei­er­li­chen Award-Ver­lei­hung im Ju­ni ein­ge­la­den. In­ter­es­se? Na dann, ran an die Ka­me­ra! An­mel­den könnt ihr euch kom­plett kos­ten­los bis zum 1. März 2019. Aber nicht ver­ges­sen: Der letz­te Ab­ga­be­ter­min für eu­re selbst­ge­dreh­ten Clips ist der 5. April 2019.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.