Beim Ver­fol­ger ver­lo­ren

Ke­geln BSG Bausch-Pfaf­fen­ho­fen feh­len in Je­des­heim 15 Holz zum mög­li­chen Er­folg

Wertinger Zeitung - - Lokaler Sport - (ml)

Pfaf­fen­ho­fen Die Keg­ler der BSG Bausch Pfaf­fen­ho­fen ver­lo­ren beim ärgs­ten Ver­fol­ger KF Je­des­heim II mit 2:4 Punk­ten und 2158:2172 Holz. Es war frei­lich ein span­nen­des Spiel mit dem glück­li­che­ren En­de für die Haus­her­ren. Jo­sef Sche­rer (532/+7) setz­te sich zu Be­ginn mit drei sieg­rei­chen Bah­nen ge­gen Patrick Merk­le (525) durch. Im Ge­gen­zug hat­te Georg Po­go­reutsch­nig (520/-2) ein we­nig Pech und muss­te sich Hein­rich St­impf­le (522) knapp mit 2:2 Sät­zen ge­schla­gen ge­ben.

Mit ei­nem Re­mis und fünf Holz Vor­sprung war für die BSG Bausch noch al­les im grü­nen Be­reich. Auch Andre­as Kra­kow­ka (577/+34) ge­wann mit 2,5:1,5 Sät­zen ge­gen Ro­bert Merk (543) sein Du­ell. Chris­ti­an Nies­ner (528/-53) be­kam sei­nen Kon­tra­hen­ten nicht in den Griff und ver­lor al­le vier Durch­gän­ge ge­gen Ke­vin Heid­rich (582).

Trotz gu­tem Kampf ver­lor die Kom­bi­mann­schaft Bausch/Holz­heim I ge­gen den SKC Bä­chin­gen II mit 1:5 Punk­ten und 1981:2035 Holz. Die An­fangs­paa­run­gen konn­ten die Par­tie noch span­nend ge­stal­ten. So zog zwar Pier­re Süß (482/-23) ge­gen den Bä­chin­ger Tim Schenk (505) mit 2:2 Sät­zen den Kür­ze­ren, je­doch konn­te sich Paul Kra­kow­ka (509/+30) ge­gen Ti­mo Mack (479) mit drei ge­won­ne­nen Bah­nen durch­set­zen. Mit ei­nem Un­ent­schie­den und sie­ben Holz Vor­sprung war auch für die Kom­bi­mann­schaft noch al­les im Soll. Al­ler­dings hat­te An­ton Kehr­le (494/-36) ge­gen Ste­fan Buntz (530) mit drei ver­lo­re­nen Durch­gän­gen das Nach­se­hen. Eben­so wie Wal­ter Buch­holz (496/-25), der mit drei ver­lo­re­nen Bah­nen ge­gen Ste­fan Nie­ber­gall (521) nichts aus­rich­ten konn­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.