Sig­mar ret­tet die Welt

Di­plo­ma­tie Der frü­he­re Au­ßen­mi­nis­ter ist in Nord­ko­rea zu Be­such

Wertinger Zeitung - - Erste Seite - VON STE­FAN LAN­GE

An­ke ist Zahn­ärz­tin und die Frau von Sig­mar Ga­b­ri­el. Der wie­der­um war be­kannt­lich mal SPD-Chef und auch Au­ßen­mi­nis­ter. Ak­tu­ell ist er nur Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ter. Und wenn Sig­mar des­halb von Gos­lar nach Ber­lin fährt, dann fragt ihn sei­ne An­ke, so ist es Ga­b­ri­els Home­page zu ent­neh­men: „Na, musst du wie­der mal die Welt ret­ten? Hier zu Hau­se gä­be es auch ge­nug zu tun!“Dem­zu­fol­ge bleibt im Hau­se Ga­b­ri­el der­zeit viel lie­gen.

Denn Sig­mar ist nach Nord­ko­rea ge­reist, um dort nach dem Rech­ten zu se­hen.

Die Lo­gik des ehe­ma­li­gen obers­ten deut­schen Chef­di­plo­ma­ten ist be­ste­chend. Zwei Mal schon ha­be US-Prä­si­dent Do­nald Trump „mit dem Füh­rer Nord­ko­reas“über ato­ma­re Abrüs­tung ver­han­delt, er­klärt Ga­b­ri­el. „Jetzt möch­te ich mir selbst ei­nen Ein­druck vom Land ma­chen“, twit­tert Ga­b­ri­el und lässt di­plo­ma­tisch ge­schickt of­fen, was al­le nun fol­ge­rich­tig den­ken müs­sen: Trump hat nur ver­han­delt, aber Ga­b­ri­el wird Nord­ko­rea end­gül­tig zur atom­waf­fen­frei­en Zo­ne ma­chen.

Ga­b­ri­el je­den­falls robb­te sich bei sei­nem als Pri­vat­rei­se de­kla­rier­ten Be­such schon mal an den nord­ko­rea­ni­schen Dik­ta­tor Kim Jong Un her­an. An­läss­lich ei­nes Tref­fens mit dem Vor­sit­zen­den des au­ßen­po­li­ti­schen Aus­schus­ses der Obers­ten Volks­ver­samm­lung ha­be der SPD-Po­li­ti­ker auch ein Ge­schenk an Kim Jong Un über­reicht, be­rich­tet die Deut­sche Pres­se-Agen­tur un­ter Be­ru­fung auf die süd­ko­rea­ni­sche Nach­rich­ten­agen­tur Yon­hap, die sich wie­der­um auf die nord­ko­rea­ni­schen Staats­me­di­en be­ruft.

Über Ga­b­ri­els Ge­schenk kann nur spe­ku­liert wer­den. Da Kim nach er­folg­rei­chen Atom­waf­fen­tests ger­ne sein strah­len­des Lä­cheln zeigt, wä­re Zahn­sei­de ein gu­tes Mit­bring­sel. Aus­ge­sucht von An­ke na­tür­lich.

Fo­to: dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.