Is­lam-Un­ter­richt an Schu­len wird bei­be­hal­ten

An­ge­bot soll aus­ge­wei­tet wer­den

Wertinger Zeitung - - Bayern -

Mün­chen Bay­erns Schu­len wer­den auch in Zu­kunft bei ent­spre­chen­dem In­ter­es­se der Schü­ler ei­nen Is­lam-Un­ter­richt an­bie­ten kön­nen. Das Ka­bi­nett be­schloss am Di­ens­tag ei­ne Fort­füh­rung des seit 2009/2010 lau­fen­den Mo­dell­pro­jek­tes um zwei Jah­re; an­schlie­ßend sol­le der Is­lam­Un­ter­richt Wahl­pflicht­fach wer­den, teil­te Kul­tus­mi­nis­ter Micha­el Pia­zo­lo (FW) am Di­ens­tag nach der Sit­zung des Mi­nis­ter­ra­tes in Mün­chen mit. Ein flä­chen­de­cken­des An­ge­bot sei aber zu­nächst nicht vor­ge­se­hen, viel­mehr ge­he es dar­um, be­darfs­ge­recht das An­ge­bot aus­zu­wei­ten.

Ak­tu­ell wird der Is­lam-Un­ter­richt an et­wa 350 Schu­len für rund 16 500 Schü­ler an­ge­bo­ten. „Er wirkt in­te­gra­ti­ons­för­dernd und si­cher­heits­för­dernd und er­freut sich ei­nes gro­ßen Zu­spruchs bei Schü­lern, El­tern und Leh­rern“, sag­te Pia­zo­lo. Er be­ton­te, dass es sich bei dem Is­lam­Un­ter­richt nicht um ei­nen Re­li­gi­ons­un­ter­richt han­de­le, son­dern um ei­ne Er­gän­zung zum Ethik­un­ter­richt. „Es geht um in­ter­kul­tu­rel­le Bil­dung, Is­lam-Kun­de und Wer­te­un­ter­richt.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.