Von we­gen to­te Ho­se

Wertinger Zeitung - - Panorama - (AZ)

Wie sehr Punk Cam­pi­no ei­gent­lich noch ist (oder je­mals war), wird im­mer wie­der dis­ku­tiert. We­nig pun­kig klingt, was er jetzt den Zei­tun­gen des Re­dak­ti­ons­Netz­werks Deutsch­land sag­te. Al­tern ha­be zwar et­was Am­bi­va­len­tes, so der 56-jäh­ri­ge To­te-Ho­sen­Sän­ger, „aber es muss ei­nem nicht pein­lich sein“. Wie war das noch mit „live fast, love hard, die young“? Schnell le­ben, hef­tig lie­ben, jung ster­ben …

Klar, auch Punks wer­den er­wach­sen. Im Fal­le der To­ten Ho­sen heißt das auch: Die Band müs­se heu­te „nie­man­dem mehr be­wei­sen, dass wir die Me­ga-Punks sind, die nur be­sof­fen Mu­sik ma­chen“, so Cam­pi­no. „Ich emp­fin­de es nicht als Ver­rat an der Sa­che, nüch­tern auf die Büh­ne zu ge­hen.“Selbst als 80-Jäh­ri­ge könn­ten sie noch Kon­zer­te ge­ben, kann er sich vor­stel­len. „Ich hof­fe je­doch, dass un­ser engs­tes Um­feld uns da­vor be­wahrt.“Die To­ten Ho­sen je­den­falls sei­en „heu­te fast fit­ter als in un­se­ren Zwan­zi­gern“.

Cam­pi­no

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.