„Mon­sieur Clau­de“kommt zu­rück

Spaß im Film­thea­ter Wer­tin­gen. WZ ver­lost Kar­ten

Wertinger Zeitung - - Zusamtal - (wz)

Wer­tin­gen Nach knapp fünf Jah­ren kehrt „Mon­sieur Clau­de“mit sei­nen Töch­tern und den schlag­fer­ti­gen Schwie­ger­söh­nen auf die gro­ße Ki­no­lein­wand zu­rück. Der Film läuft ab dem 4. April in den Ki­nos – im Film­thea­ter Wer­tin­gen ist er be­reits am kom­men­den Sonn­tag, 31. März, um 20.15 Uhr zu se­hen. Zur Fei­er des Ta­ges ser­viert Ki­no­che­fin Pris­ka Fär­ber zur Ein­tritts­kar­te ein Glas Sekt, Wein oder Soft­drink da­zu.

„Mon­sieur Clau­de 2“be­ginnt um 20.15 Uhr. Wer den ers­ten Film ge­se­hen hat, wird auch in Fol­ge zwei auf sei­ne Kos­ten kom­men: Was muss­ten Mon­sieur Clau­de Ver­neuil und sei­ne Frau Ma­rie nicht al­les über sich er­ge­hen las­sen?! Be­schnei­dungs­ri­tua­le, Hühn­chen ha­l­al, ko­sche­res Dim Sum und nicht zu­letzt die Ko­fis von der El­fen­bein­küs­te. Doch seit den vier ma­xi­mal mul­ti­kul­tu­rel­len Hoch­zei­ten ih­rer Töch­ter sind die bei­den im In­te­grie­ren un­über­trof­fen. Als ech­ter Kos­mo­po­lit rafft sich Mon­sieur Clau­de nun so­gar auf, al­len Hei­mat­län­dern sei­ner bun­ten Schwie­ger­schar ei­nen Be­such ab­zu­stat­ten. In der fran­zö­si­schen Pro­vinz fin­den die Ver­neuils es aber doch am schöns­ten. Und so freu­en sich Clau­de und Ma­rie auf ihr Groß­el­tern-Da­sein in hei­mat­li­cher Ge­müt­lich­keit ....

Die Wer­tin­ger Zei­tung ver­lost für den Film zwei Ein­tritts­kar­ten. Wer ge­win­nen will, schreibt bit­te ei­ne E-Mail un­ter dem Stich­wort „Mon­sieur Clau­de“an [email protected]­tin­ger-zei­tung.de. Ein­sen­de­schluss ist Frei­tag, 29. März, 10 Uhr. Oder schrei­ben Sie ei­ne Kar­te an Re­dak­ti­on Wer­tin­ger Zei­tung, Markt­platz 6, 86637 Wer­tin­gen. Bit­te voll­stän­di­gen Na­men, Adres­se und Te­le­fon­num­mer nicht ver­ges­sen. Die Ge­win­ner er­hal­ten un­ter Vor­la­ge ih­res Aus­wei­ses die Kar­ten an der Abend­kas­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.