Braucht Bis­tum Augs­burg bald ei­nen neu­en Bi­schof?

Wertinger Zeitung - - Bayern - (kna)

Das Bis­tum Augs­burg stellt sich dar­auf ein, dass die Amts­zeit von Bi­schof Kon­rad Zdar­sa im Ju­li en­det. Die­ser wird am 7. Ju­ni 75 Jah­re alt und ist da­mit vom Kir­chen­recht ge­hal­ten, Papst Fran­zis­kus sei­nen Rück­tritt an­zu­bie­ten. Wie Dom­de­kan Ber­tram Mei­er am Frei­tag­abend in Augs­burg bei der Früh­jahrs­voll­ver­samm­lung des Diö­ze­san­rats der Ka­tho­li­ken mit­teil­te, wird mit der An­nah­me des Ge­suchs bis zur Ul­richs­wo­che ge­rech­net. In die­sem Rah­men wer­de am 7. Ju­li ein Got­tes­dienst im Dom vor­be­rei­tet. Zdar­sa war im Ju­li 2010 zum Bi­schof der Diö­ze­se Augs­burg er­nannt wor­den. Er folg­te Bi­schof Walter Mixa nach, der nach Prü­ge­lund Un­treue­vor­wür­fen zu­rück­ge­tre­ten war. Nach dem öf­fent­lich aus­ge­tra­ge­nen Kon­flikt um Mixa stand Zdar­sa vor der Auf­ga­be, ein kri­sen­ge­schüt­tel­tes Bis­tum zu ei­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.