Ri­go­ros glück­lich sein

Wo­chen­klatsch Wann hüpft Andrea Bergs Herz nicht? Was trägt Ro­land Kai­ser zu­hau­se? Braucht Bo­ris ei­ne Geld­druck­ma­schi­ne?

Wertinger Zeitung - - Panorama -

da­mit be­schäf­tigt, glück­lich zu sein!“Ver­mut­lich gibt es im Hau­se Berg min­des­tens drei­mal die Wo­che Sau­er­bra­ten mit Knö­deln.

Was die Schla­ger­kö­ni­gin da­zu trägt, wis­sen wir (noch) nicht. Aber wie Kol­le­ge Ro­land Kai­ser da­heim rum­läuft, das ist nun ent­hüllt. Von den ei­ge­nen Kin­dern! „Ei­ne Sen­sa­ti­on!“, ti­telt neue wo­che. Das kann ja nur hei­ßen, dass er nackt rum­läuft im Wohn­zim­mer, mit Brust­haar­tou­pet und pink­far­be­ner Fe­der­boa um die Hüf­ten… Es ist viel schlim­mer. „Ro­land Kai­ser trägt zu Hau­se Jog­ging­an­zug!“Gut, dass das Karl La­ger­feld nicht mehr er­fah­ren hat. Des­sen sie­ben­jäh­ri­ge Bir­ma-Kat­ze Chou­pet­te „erbt die meis­ten Mäu­se“, schreibt neue wo­che lau­nig und schnurrt: „Sie ist das wohl be­tuch­tes­te Fell­knäu­el der Welt.“Bo­ris Be­cker wä­re si­cher auch ger­ne La­ger­feld-Er­be und wür­de sich da­für viel­leicht so­gar „Bou­ret­te“ru­fen las­sen. Sei­ne Schei­dung von Lil­ly wer­de im­mer teu­rer, schreibt die ak­tu­el­le und kommt zu dem Schluss, Bo­ris hel­fe „nur noch ei­ne ei­ge­ne Geld­druck-Ma­schi­ne im Kel­ler!“Braucht Tho­mas Gott­schalk bald auch so ein Ding? „Un­fass­bar“und „un­ver­zeih­lich“fin­det Neue Post, dass der Show­mas­ter „sei­ne Ehe­frau Thea im Stich lässt“. In ro­ten Let­tern fragt Neue Post:

„Sind Ih­nen 42 Ehe-Jah­re nichts mehr wert, Herr Gott­schalk?“. Kei­ne Ant­wort, lo­gisch. die ak­tu­el­le

sieht Ur­ge­wal­ten am Werk. „Vom Lie­bes-Blitz ge­trof­fen – mit 68 Jah­ren!“ Das Neue Blatt va­ri­iert: „Blitz-Hoch­zeit und ei­ne Toch­ter!“Je­den­falls sind die Klatsch­blät­ter ri­go­ros da­mit be­schäf­tigt, die Cau­sa Gott­schalk aus­zu­leuch­ten. Neue Post ahnt ei­nen „Ehe-Krieg“.

In wel­che Welt wird das Ba­by von Meg­han und Har­ry dem­nächst hin­ein­ge­bo­ren? Wie wird es über­haupt hei­ßen? Neue Welt tippt auf Vic­to­ria oder Ar­thur, Das Neue Blatt glaubt an Dia­na oder Phi­lip. Wir fa­vo­ri­sie­ren Andrea oder Ro­land. Si­cher ist bis­lang nur, dass das Herz­chen in ei­nem bri­ti­schen Kin­der­wa­gen Mar­ke „iCan­dy“lie­gen wird, in dem „aus­schließ­lich nach­hal­ti­ge und hoch­wer­ti­ge Ma­te­ria­li­en ver­ar­bei­tet sind“. Preis: 1700 Eu­ro. Ein „iCan­dy“ist üb­ri­gens so gut ge­fe­dert, dass ga­ran­tiert nichts hüpft. Micha­el Schrei­ner

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.