Spiel­e­mul­ti kauft Ul­mer Fir­ma Höhn

Wertinger Zeitung - - Wirtschaft - (heo)

Die Fir­ma Höhn, ein Ul­mer Spe­zia­list für Ver­kaufs­auf­stel­ler, der im Herbst ver­gan­ge­nen Jah­res in Schwie­rig­kei­ten ge­riet, ist ge­ret­tet: Die Lu­do Fact Grup­pe über­nimmt das Steu­er. Zu­dem er­wirbt die Fir­men­grup­pe mit Haupt­sitz im schwä­bi­schen Jet­tin­gen-Scheppach die Im­mo­bi­lie des re­nom­mier­ten Her­stel­lers von Dis­plays und Ver­pa­ckun­gen. Al­le 100 Mit­ar­bei­ter in Ulm so­wie je fünf in den Ver­triebs­bü­ros Lud­wigs­burg und Ra­tin­gen wer­den über­nom­men. Seit die 1910 in Ulm ge­grün­de­te Fir­ma im ver­gan­ge­nen Herbst in Zah­lungs­schwie­rig­kei­ten ge­riet, wur­den be­reits 70 Stel­len ab­ge­baut. Nach über­stan­de­ner In­sol­venz in Ei­gen­ver­wal­tung ha­be das Un­ter­neh­men nun gu­te Zu­kunfts­chan­cen, so tei­len die In­ves­to­ren mit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.