Erst Leh­re, dann Kar­rie­re

Aus­bil­dung Nur wer stu­diert, wird Chef? Wir be­wei­sen das Ge­gen­teil

Wertinger Zeitung - - Erste Seite - VON CHRIS­TI­NA HEL­LER

Der ei­ne woll­te un­be­dingt Mau­rer wer­den – heu­te, mit 29 Jah­ren, lei­tet er die Ab­tei­lung bei ei­ner Bau­fir­ma und ist für 70 Mit­ar­bei­ter ver­ant­wort­lich. Die an­de­re woll­te ei­gent­lich Mo­de­de­si­gne­rin wer­den und ent­deck­te dann ih­re Lie­be zur Al­ten­pfle­ge. Die 28-Jäh­ri­ge lei­tet mitt­ler­wei­le ei­ne Pfle­ge­sta­ti­on – mit 14 Mit­ar­bei­tern und 48 Be­woh­nern. Der drit­te fand Schu­le ei­gent­lich im­mer doof, bis er ei­ne Aus­bil­dung zum Elek­tri­ker an­fing und im ers­ten Be­rufs­schul­zeug­nis plötz­lich der No­ten­durch­schnitt 1,0 stand.

Es sind Ge­schich­ten wie die­se, die wir Ih­nen in den kom­men­den Wo­chen er­zäh­len wol­len. In vie­len Köp­fen sitzt nach wie vor das Vor­ur­teil: Nur mit ei­nem Stu­di­um kann man es zu et­was brin­gen. Aber stimmt das ei­gent­lich? Ein Blick in die Re­gi­on zeigt: An dem Kli­schee ist nicht viel dran. Auch wer ei­ne Leh­re ge­macht hat, kann schnell auf­stei­gen oder sich als Meis­ter im Hand­werk selbst­stän­dig ma­chen. Und dar­um soll sich un­se­re Lehr­stel­len­of­fen­si­ve in die­sem Jahr dre­hen, um die Fra­ge: Wie geht es nach der Aus­bil­dung be­ruf­lich wei­ter? Denn für vie­le Schü­ler rü­cken gera­de die Ab­schluss­prü­fun­gen nä­her – und da­mit auch die Fra­ge ins Zen­trum: Was ma­che ich ei­gent­lich mal spä­ter?

Als klei­ne Ide­en­samm­lung für al­le, die noch un­ent­schlos­sen sind, wid­men wir bis zum 11. Mai un­se­re Auf­merk­sam­keit dem The­ma Aus­bil­dung und stel­len Ih­nen den Le­bens­weg von zehn Men­schen vor, de­ren Aus­bil­dung schon ei­ne Wei­le zu­rück­liegt.

Den An­fang macht aber et­was an­de­res: Fünf Ex­per­ten be­ant­wor­ten Ih­nen in der Wirt­schaft Ih­re Fra­gen rund um das The­ma Aus­bil­dung. Dar­un­ter zum Bei­spiel, ob Abitu­ri­en­ten ei­ne Leh­re ma­chen soll­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.