Är­ger über Fri­seur: Frau wählt No­t­ruf­num­mer

Wertinger Zeitung - - Panorama -

Weil sie mit der Leis­tung ih­res Fri­seurs un­zu­frie­den war, hat ei­ne Frau in Lü­beck die No­t­ruf­num­mer 110 der Polizei ge­wählt. Auf­ge­regt ha­be sie den Be­am­ten ge­schil­dert, dass der Fri­seur ih­re Haa­re schon drei­mal um­ge­färbt ha­be, sag­te ein Po­li­zei­spre­cher am Frei­tag. Weil sie jetzt nicht mehr wei­ter­wis­se, ha­be sie sich an die Polizei ge­wandt. Doch statt Schel­te für den Fri­seur gab es am Mitt­woch ei­nen Rüf­fel für die An­ru­fe­rin. Die 110 sei nur für Not­fäl­le be­stimmt.

Wä­ren wir nicht neu­gie­rig, gin­gen uns al­le die VIPs und Pro­mis sonst wo vor­bei. Da­bei tun wir so, als ge­hör­te es zur All­ge­mein­bil­dung, zu wis­sen, wer es mit wem, wann, wie oft und es über­haupt ir­gend­wie ge­macht hat. Von der Ei­fer­sucht und der ge­brems­ten Lust auf Gau­men­freu­den ganz zu schwei­gen. In die Ka­te­go­rie „Al­ter Hut“ge­hört auf je­den Fall die Fest­stel­lung der Schla­ger­sän­ge­rin Wencke Myh­re in der Frei­zeit Re­vue, dass es ge­sund ist, für die Be­kämp­fung des klei­nen Hun­gers auf Zu­cker und Weiß­brot zu ver­zich­ten. Auch hät­ten wir uns viel mehr über die Bil­der von Wencke und ih­rem Le­bens­ge­fähr­ten An­ders El­jas ge­freut, wenn Frei­zeit Re­vue den Tou­ris­ten­ort Pu­er­to de Mo­gán auf Gran Ca­na­ria nicht zum

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.