31 Ver­ei­ne or­ga­ni­sie­ren ein Fest für die Zu­sam­ta­ler

Am 20. Ju­li steigt der „Som­mer im Park“in Rogg­den – Wel­che Zie­le Initia­tor und Pre­mi­um-Spon­sor ver­fol­gen

Wertinger Zeitung - - Lokale Kultur -

Es war zu Be­ginn die­ses Jah­res ei­ne Idee, die auf re­gen Zu­spruch ge­sto­ßen ist: Der Un­ter­neh­mer Hu­ber­tus von Zastrow möch­te auf dem von ihm be­wohn­ten Müh­len­hof bei Rogg­den ei­ne Ver­an­stal­tung durch­füh­ren, die den Ver­ei­nen aus Wer­tin­gen und den be­nach­bar­ten Kom­mu­nen der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft ge­wid­met ist. Der „Som­mer im Park“war ge­bo­ren, Ter­min ist am Sams­tag, 20. Ju­li, ab 15 Uhr bis et­wa 1 Uhr nachts. „Ver­ei­ne und Un­ter­neh­men ste­hen für Zu­sam­men­halt in un­se­rer Re­gi­on“, be­tont Initia­tor von Zastrow auch im Na­men sei­ner Ehe­frau Ro­se. Man sei im­mer wie­der über­wäl­tigt, was die Men­schen in den Ver­ei­nen der VG Wer­tin­gen al­les eh­ren­amt­lich leis­ten. Es ist sein An­lie­gen, et­was zu­rück­zu­ge­ben, denn die Ver­ei­ne hät­ten bei all ih­ren An­ge­bo­ten auch Kos­ten zu tra­gen. Des­we­gen sol­len sie beim „Som­mer im Park“fi­nan­zi­ell pro­fi­tie­ren. Die Ver­ei­ne or­ga­ni­sie­ren als Gast­ge­ber das Fest ge­mein­sam, die Stadt Wer­tin­gen fun­giert als Ver­an­stal­ter, die Kos­ten wer­den durch Spon­so­ren auf­ge­fan­gen. Bis­her be­tei­li­gen sich 40 Be­trie­be, die be­reits 40 700 Eu­ro an Un­ter­stüt­zung zu­ge­sagt ha­ben – dar­un­ter auch von Zastrows Un­ter­neh­men pro-mi­cron und Ba­va­ria Tec. rs Die Wer­tin­ger Fir­ma Er­win Mül­ler Group hat sich schnell be­reit er­klärt, den „Som­mer im Park“als Pre­mi­um-Spon­sor zu un­ter­stüt­zen. Nach­fol­gend da­zu ein kur­zes Ge­spräch mit Sieg­fried Horn, Vor­stand der Er­win Mül­ler Group.

Wie kam es da­zu, dass die Er­win Mül­ler Group die Ver­an­stal­tung „Som­mer im Park“als Pre­mi­um-Spon­sor un­ter­stützt?

Horn: Hu­ber­tus von Zastrow, der Initia­tor der Ver­an­stal­tung, kam auf mich zu und im per­sön­li­chen Ge­spräch konn­te er mich von ei­ner Teil­nah­me als Pre­mi­um-Spon­sor über­zeu­gen. Da auch vie­le Mit­ar­bei­ter der Er­win Mül­ler Group Mit­glied in Ver­ei­nen der Re­gi­on sind und sich hier eh­ren­amt­lich en­ga­gie­ren, möch­ten wir uns auf die­se Wei­se bei al­len Eh­ren­amt­li­chen be­dan­ken und den Ver­ei­nen ei­ne Platt­form bie­ten, sich zu prä­sen­tie­ren. Initia­tor Hu­ber­tus von Zastrow möch­te mit dem Event die eh­ren­amt­li­che Ar­beit der Ver­ei­ne wür­di­gen und un­ter­stüt­zen. Wie bringt sich die Er­win Mül­ler Group in Sa­chen Ver­eins­för­de­rung in der Re­gi­on ein?

Horn: Die Er­win Mül­ler Group un­ter­stützt meh­re­re Ver­ei­ne in der Re­gi­on so­wohl fi­nan­zi­ell als auch durch Aus­stat­tung mit un­se­rem Pro­dukt­port­fo­lio (Por­zel­lan, Besteck, Be­klei­dung, Frot­tier­wa­ren etc.). Die Fuß­ball­ab­tei­lung des TSV Wer­tin­gen spon­sert die Er­win Mül­ler Group seit Jah­ren als Haupt­spon­sor.

Wel­chen Vor­teil hat ein Un­ter­neh­men, wenn sich sei­ne Mit­ar­bei­ter mit Be­geis­te­rung eh­ren­amt­lich en­ga­gie­ren?

Horn: Als ei­ner der größ­ten Ar­beit­ge­ber in der Re­gi­on ist uns die Zuf­rie­den­heit un­se­rer Mit­ar­bei­ter ein sehr ho­hes Ziel. Dau­er­haf­te Zuf­rie­den­heit funk­tio­niert nur im Ein­klang zwi­schen be­ruf­li­chem und pri­va­tem Um­feld und En­ga­ge­ment. Des­halb möch­ten wir auch hier un­se­re Mit­ar­bei­ter in­di­rekt un­ter­stüt­zen. rs

Fo­to: Er­win Mül­ler Group

Sieg­fried Horn von der Wer­tin­ger Er­win Mül­ler Group, dem Pre­mi­um-Spon­sor von „Som­mer im Park“.

Fo­to: Veh

„Som­mer im Park“-Initia­tor Hu­ber­tus von Zastrow.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.