Das Lau­in­ger Re­kord­nest ist grö­ßer denn je

Os­tern Der Kul­tur­markt baut wie­der sein Welt­re­kord-Os­ter­nest auf – die­ses Mal mit Än­de­run­gen

Wertinger Zeitung - - Wertingen - (pm, ja­ko)

Lau­in­gen Das welt­größ­te Os­ter­nest wird auch in die­sem Jahr wie­der auf dem Lau­in­ger Markt­platz auf­ge­baut. Und es ist grö­ßer denn je. Bis­her war das Nest 16 mal 16 Me­ter groß. Jetzt misst das Nest 19 mal 18 Me­ter und hat ei­ne Flä­che von et­wa 270 Qua­drat­me­tern. Auch die An­zahl der Eier hat sich er­höht: Statt 40000 wer­den nun 50000 Plas­tik­ei­er das Nest fül­len. Das ist auch dank der Ak­ti­on von Quar­tiers­ma­na­ge­rin Ul­la Seeß­le von der So­zia­len Stadt mög­lich: Um das Geld für die zu­sätz­li­chen Plas­tik­ei­er zu be­kom­men, wur­den zwölf von Künst­lern be­mal­te Strau­ßen­ei­er ver­kauft.

Die Herz­stü­cke des Re­kord-Nes­tes, die fünf rie­si­gen St­ein-Os­te­rei­er (je 3,2 mal 2,3 Me­ter groß und 250 Ki­lo schwer), wer­den am Mitt­woch, 10. April, ab 10 Uhr auf den Markt­platz ge­bracht.

Dort wer­den sie re­no­viert und aus­ge­bes­sert. Der Auf­bau des Nes­tes selbst fin­det dann am Don­ners­tag, 11. April statt. Ge­gen 10 Uhr lie­fert der Kreis­bau­hof das Ge­strüpp zum Nest­bau an, ab 10.30 Uhr wird das Nest mit den 50000 Ei­ern be­füllt.

Das Nest steht bis zum 28. April an ge­wohn­ter Stel­le auf dem Markt­platz. Dort ist auch ei­ne Be­wir­tung ge­plant, und zwar an fol­gen­den Ta­gen: 13.,14., 21.(Os­ter­sonn­tag), 22. und 28. April.

Ei­ne Flä­che von 270 Qua­drat­me­tern

Ar­chiv­fo­to: Ja­kob Stad­ler

Die­ses Nest von 2018 wür­de Ih­nen wahr­schein­lich bald klein vor­kom­men – denn heu­er wird das Welt­re­kord-Os­ter­nest in Lau­in­gen noch grö­ßer.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.