Da war der Trai­ner rest­los be­dient

Wertinger Zeitung - - Lokaler Sport - (MIL)

Ei­nen ra­ben­schwar­zen Tag er­leb­ten die U17-Fuß­bal­ler des FC Gun­del­fin­gen ge­gen den FC Stätz­ling II. Im BOL-Top­spiel (Zwei­ter ge­gen Drit­ten) un­ter­la­gen sie zwar knapp, aber den­noch ver­dient 0:1. Schlech­tes Pass­spiel und man­geln­des Zwei­kampf­ver­hal­ten wa­ren die Haupt­grün­de für die Nie­der­la­ge. Paul If­farth er­ziel­te das ent­schei­den­de Tor (28.). Die größ­te Aus­gleichs­chan­ce ver­gab Lu­kas Lauft. „Ei­ni­ge Spie­ler dach­ten, es geht ge­nau­so wei­ter wie ge­gen Krum­bach, Ot­to­beu­ren und Neu­burg. Mit der Spiel­vor­be­rei­tung ei­ni­ger Ak­teu­re kannst du als Trai­ner nicht zu­frie­den sein“, kom­men­tier­te ein be­dien­ter FCG-Coach Micha­el La­sar die Par­tie.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.