Das schreit zum Him­mel

Wertinger Zeitung - - Meinung & Dialog -

Zum sel­ben The­ma:

Das Mit­tel der Ent­eig­nung muss wirk­lich das letz­te Mit­tel sein. Aber wer wie in Berlin sei­ne Mie­ten um 120 Pro­zent stei­gert und die Leu­te aus dem Haus ver­treibt, der hat bei mir je­den Re­spekt ver­lo­ren. Hier müss­te ei­ne wirk­sa­me Brem­se in Funk­ti­on ge­bracht wer­den. Wie kann es sein, dass bie­de­re Fa­mi­li­en aus dem Haus ge­klagt wer­den nur um an­de­re zah­lungs­kräf­ti­ge Leu­te zu Mie­tern zu ma­chen. Das kann es nicht sein und das schreit zum Him­mel. Miet­haie müss­ten ent­eig­net wer­den aber nicht nach der Ra­sen­mä­her­me­tho­de, son­dern nur nach Be­darf. Ro­bert-Chris­ti­an Ba­der, Augs­burg

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.