Zi­trus­ge­wäch­se brau­chen ei­nen son­ni­gen Stand­ort

Wertinger Zeitung - - Geld & Leben -

Zi­trus­ge­wäch­se ste­hen im Som­mer am bes­ten drau­ßen. Sie mö­gen hel­le und son­ni­ge Stand­or­te. Die Pflan­zen ha­ben häu­fig wei­ße, duf­ten­de Blü­ten. Grund­sätz­lich reicht es, wenn man sie wäh­rend der Wachs­tums­pha­se mä­ßig gießt – da­bei die obe­re Schicht des Bal­lens ab­trock­nen las­sen, rät die Gar­ten­aka­de­mie Rhein­land-Pfalz. Wer an war­men Ta­gen die Pflan­zen mit Was­ser be­sprüht, kann die Luft­feuch­tig­keit er­hö­hen. Um das Wachs­tum von Zi­trus­ge­wäch­sen zu för­dern, emp­feh­len die Ex­per­ten ei­nen ka­li­rei­chen Voll­dün­ger oder spe­zi­el­len Zi­trus­dün­ger. Im Win­ter brau­chen sie nur we­nig Was­ser.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.