So span­nend wer­den die Os­ter­fe­ri­en

Frei­zeit Zwei freie Wo­chen ste­hen für al­le Schü­ler vor der Tür. Jetzt sind Ak­ti­vi­tä­ten und At­trak­tio­nen an­ge­sagt. Für drin­nen und drau­ßen ha­ben wir ei­ne Rei­he von Tipps und Vor­schlä­gen zu­sam­men­ge­stellt

Wertinger Zeitung - - Freizeit - VON ALOIS KNOLLER

Zwei Schul­ta­ge noch und dann sind wie­der Fe­ri­en. Viel Zeit für Sa­chen, die man schon im­mer gern ma­chen woll­te, aber ein­fach nicht da­zu kam. Oder wie­der mal die lieb ge­won­ne­nen At­trak­tio­nen be­su­chen – die Tie­re im Zoo, ei­ne Aus­stel­lung, ein Mu­se­um oder ei­nen Er­leb­nis­park? Wir hät­ten hier ei­ni­ge Tipps.

● Zoo Es gibt Nach­wuchs in den Tier­gär­ten! Im Augs­bur­ger Zoo ha­ben zu­letzt zwei Fi­dschi-Le­gua­ne, vier Erd­männ­chen, ein Al­pa­ka, ein Rot­büf­fel und drei Zwerg­zie­gen das Licht der Welt er­blickt. Zu Os­tern wird wie­der Os­ter­ha­sen­hau­sen mit Ka­nin­chen und Kü­ken be­wohnt. Am Kar­sams­tag und Os­ter­sonn­tag (20./21. April) ist Kin­der­schmin­ken (11–16 Uhr), am Os­ter­sonn­tag und Os­ter­mon­tag (21./22. April) ver­steckt der Os­ter­ha­se Eier im Zoo.

● Sky­line Park Über 60 ver­schie­de­ne At­trak­tio­nen aus den Ka­te­go­ri­en Fa­mi­li­en­spaß, Kin­der­hits und Ac­tion bie­ten Groß und Klein das Pas­sen­de für ei­nen er­leb­nis­rei­chen Tag im Frei­zeit­park an der A96 bei Bad Wö­ris­ho­fen. Erst kürz­lich wur­de er um sie­ben Fahr­ge­schäf­te er­wei­tert und auch 2019 gibt’s wie­der zwei neue At­trak­tio­nen: die kul­ti­ge Geis­ter­bahn und den coo­len Break­dan­cer. Am Os­ter­mon­tag, 22. April, ver­steckt der Os­ter­ha­se im Sky­line Park Eier – und hin­ter je­dem Ei ver­steckt sich ein Ge­winn. Ge­sucht wer­den darf von 11 bis 14 Uhr.

● Las­caux-Höh­le Was Ju­gend­li­che im Sep­tem­ber 1940 in den fran­zö­si­schen Las­caux-Höh­le ent­deckt ha­ben, er­wies sich als die best­er­hal­te­nen prä­his­to­ri­schen Ma­le­rei­en Eu­ro­pas. Auf rund 250 Me­ter er­stre­cken sich in der Höh­le mehr als 2000 zum Teil mo­nu­men­ta­le Tier­bil­der und rät­sel­haf­te Zei­chen. Die Las­caux-Höh­le darf seit 1963 nicht mehr be­tre­ten wer­den, nun er­weckt die Aus­stel­lung „Las­caux – die Bil­der­welt der Eis­zeit“in der Klei­nen Olym­pia­hal­le Mün­chen vom 17. April bis 8. Sep­tem­ber die Höh­le mit auf­wen­di­gen 3D-La­ser-Scans ori­gi­nal­ge­treu zum Le­ben. Auf dem Weg zur Höh­le be­geg­net man so­gar ei­ner stein­zeit­li­chen Fa­mi­lie und er­fährt, wie die­se Men­schen ge­lebt ha­ben.

● Augs­bur­ger Os­ter­plär­rer Schwa­bens größ­tes Volks­fest star­tet am Os­ter­sonn­tag, 21. April, und läuft bis

5. Mai. Ne­ben drei Bier­zel­ten lockt der „Al­pen-Co­as­ter“, wo die Wa­gen ei­ne fast 500 Me­ter lan­ge Ab­fahrt hin­ab­sau­sen. Ei­ne Zu­kunft hat das Kult-Ka­rus­sell „Leo­par­den­spur“. Die Maß kos­tet 9,60 Eu­ro.

● Geo­park Ries Ein Me­teo­ri­ten­ein­schlag hat vor 14,5 Mil­lio­nen Jah­ren das Nörd­lin­ger Ries ge­formt. Es ist der am bes­ten er­hal­te­ne Kra­ter Eu­ro­pas mit ei­ner span­nen­den Geo­lo­gie, denn die Ge­walt des Ein­schlags hat die Gesteins­schich­ten durch­ein­an­der­ge­bracht. Der Geo­park Ries ist ein Netz­werk und bie­tet an vie­len Punk­ten in­ter­es­san­te Auf­schlüs­se die­ser be­son­de­ren Land­schaft. Re­gel­mä­ßig gibt es ge­führ­te Ex­kur­sio­nen, so am 13. April „Am Rand des tie­fen Lochs“, am 14. April „Er­leb­nis­geo­top Lind­le“, am 22. April „Dem Me­teo­ri­ten auf der Spur“(mit Pkw). Mehr: www.geo­park-ries.de

● Bie­nen­mu­se­um Il­ler­tis­sen Es summt und brummt im Il­ler­tis­ser Vöh­lin­schloss. Klei­ne und gro­ße Na­tur­freun­de kön­nen hier ei­ne Bie­nen­kö­ni­gin, ih­re Ar­bei­te­rin­nen und Droh­nen in ei­nem glä­ser­nen Bie­nen­stock be­trach­ten. Und es gibt im Baye­ri­schen Bie­nen­mu­se­um noch viel mehr: 50 Mil­lio­nen Jah­re al­te Ur­bie­nen in Bern­stein, Im­ke­rei im al­ten Ägyp­ten und die gan­ze Kul­tur­ge­schich­te der Bie­nen­zucht. Ge­öff­net ist Don­ners­tag bis Sonn­tag und Fei­er­ta­ge 13–17 Uhr.

● Fes­ti­val „Go to Gö“Schon in der

26. Auf­la­ge steigt in Gö­ris­ried im Ost­all­gäu ein hei­ßes Mu­sik­fes­ti­val, dies­mal am Frei­tag und Sams­tag, 26./27. April, und Frei­tag, 3. Mai. An­ge­sagt sind 18 Acts. Ein Mix aus Brass Sounds macht den Auf­takt – mit D’Hundskrippln, Fät­tes Blech, Blech­reiz­pop so­wie die All­gäu­er Wai­di­gel und Muck­as­äck. Feins­te Elek­tro­mu­sik fin­det ih­ren Hö­he­punkt am

27. April mit DJ Fe­lix Ja­ehn so­wie Sal­va­to­re Ga­na­c­ci. Die Stars der Par­ty-In­sel Mallor­ca wer­den am 3. Mai ins Gö­ris­rie­der Zir­kus­zelt ge­beamt und fei­ern ein ful­mi­nan­tes Fi­na­le; mit da­bei sind Mia Ju­lia, Mi­ckie Krau­se, To­bee und Lo­renz Büf­fel.

Ti­ckets gibt es nur an den Abend­kas­sen ab 19 Uhr. Pro­gramm un­ter www.go-to-goe.de

Fo­to: Pier­re Bau­dier

Die fran­zö­si­sche Las­caux-Höh­le mit ih­ren fas­zi­nie­ren­den prä­his­to­ri­schen Tier­ma­le­rei­en ist jetzt ori­gi­nal­ge­treu re­pro­du­ziert bei ei­ner Aus­stel­lung in der Klei­nen Olym­pia­hal­le Mün­chen zu be­ge­hen.

Fo­to: JWS

Aus­flü­ge in die Erd­ge­schich­te er­mög­licht der Geo­park Ries.

Fo­to: Wolf­gang Die­kamp

Das Ka­rus­sell dreht sich beim Augs­bur­ger Os­ter­plär­rer.

Fo­to: Bernd Hoh­len

Tier­kin­der, hier ei­ne Zwerg­zie­ge, zeigt der Augs­bur­ger Zoo.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.