Trock­nungs­werk: We­ni­ger Men­ge – hö­he­rer Ge­winn

Land­wirt­schaft Die Do­nau­alt­hei­mer Ein­rich­tung hat 2018 wie­der ei­nen Über­schuss er­wirt­schaf­tet

Wertinger Zeitung - - Lokale Wirtschaft - (pm)

Do­nau­alt­heim Nicht zu­frie­den zeig­ten sich die Ver­ant­wort­li­chen des Trock­nungs­wer­kes Do­nau­alt­heim in der dies­jäh­ri­gen Jah­res­haupt­ver­samm­lung mit der Trock­nungs­leis­tung im Jahr 2018. Die Tro­cken­gut­men­ge ver­rin­ger­te sich laut Pres­se­mit­tei­lung von 74200 De­zi­ton­nen (dt) im Vor­jahr auf 60 730 dt.

In der Ver­samm­lung er­klär­te der Vor­stands­vor­sit­zen­de Vin­zenz Sai­ler, dass sich die lan­ge Tro­cken­heit für das Grün­land be­son­ders ne­ga­tiv aus­ge­wirkt ha­be. Ein­zig die Lu­zer­ne brach­te gu­te Men­gen. Die Kör­nermais­trock­nung star­te­te früh und die Tro­cken­er­trä­ge sei­en über­ra­schend gut ge­we­sen. Laut Sai­ler steht die Land­wirt­schaft im­mer mehr im Fo­kus von Ver­brau­chern und Be­hör­den. Nah­rungs­mit­tel, die mit hei­mi­schem Fut­ter­mit­tel er­zeugt wer­den, sei­en bei den Ver­brau­chern be­liebt. Boh­nen, Erb­sen, Klee und Lu­zer­ne kön­nen Stick­stoff aus der Luft bin­den und sich selbst und die be­nach­bar­ten Pflan­zen dün­gen. Auf die­se Wei­se wer­den, wie der Vor­stands­vor­sit­zen­de er­läu­tert, Mi­ne­ral­dün­ger ein­ge­spart und die Bo­den­qua­li­tät ver­bes­sert.

Re­vi­sor Tho­mas Paasch vom Ge­nos­sen­schafts­ver­band trug den Jah­res­ab­schluss 2018 vor. Die­ser weist ei­ne Bi­lanz­sum­me von 1,35 Mil­lio­nen Eu­ro und ei­nen Jah­res­über­schuss von 14868 Eu­ro aus. Der Auf­sichts­rat Hel­mut Kinz­ler be­rich­te­te emp­fahl, den vor­ge­stell­ten Jah­res­ab­schluss und Ge­schäfts­be­richt 2018 fest­zu­stel­len. Bei den tur­nus­ge­mä­ßen Wah­len wur­den Lo­renz Jung, Hel­mut Kinz­ler und Ot­to Schmid ein­stim­mig wie­der­ge­wählt.

Der frü­he­re Land­rats-Stell­ver­tre­ter Hans-Jür­gen Weigl lob­te die Bau­ern für ihr En­ga­ge­ment, at­tes­tier­te den Ver­ant­wort­li­chen der Ge­nos­sen­schaft gro­ßes Ge­schick und An­pas­sungs­fä­hig­keit. Ro­bert Knit­tel vom Wer­tin­ger Land­wirt­schafts­amt gab den Land­wir­ten un­ter an­de­rem hilf­rei­che Tipps zur An­bau­pla­nung und dem An­le­gen von Blüh­strei­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.