Vie­le Fra­gen bei Ae­ro­tec

Was s kann die Al­li­anz für Ar­beit tun?

Wertinger Zeitung - - Stadt Und Landkreis Augsburg - (möh)

Augs­burg Die Zahl ist be­nannt: Bis zu 1100 Ar­beits­plät­ze könn­ten beim Luft­fahrt­zu­lie­fe­rer Pre­mi­um Ae­ro­tec in Augs­burg bis 2023 weg­fal­len. Ge­gen­wär­tig sind am Stand­ort 3600 Be­schäf­tig­te für die Fir­ma tä­tig, die zum Mut­ter­kon­zern Air­bus ge­hört. Die Nach­richt ist nicht nur für Mit­ar­bei­ter ein Schock. Wirt­schafts­re­fe­ren­tin Eva We­ber kün­dig­te an, dass nach den Os­ter­fe­ri­en ei­ne Sit­zung der „Al­li­anz für Ar­beit“statt­fin­den wer­de. Die­ses Gre­mi­um setzt sich aus Ver­tre­tern von Stadt, Ar­beits­agen­tur, Ge­werk­schafts­bund, IG Me­tall, Hand­werks­kam­mer und IHK zu­sam­men.

Im Fall von Pre­mi­um Ae­ro­tec geht es dar­um, die denk­ba­ren Sze­na­ri­en des Un­ter­neh­mens aus­zu­lo­ten, heißt es. Aku­ter Hand­lungs­be­darf ist nicht ge­ge­ben, da frü­hes­tens im Jahr 2021 ein Ar­beits­platz­ab­bau in gro­ßem Stil statt­fin­den könn­te. Zu­vor gilt für die Be­schäf­tig­ten von Pre­mi­um Ae­ro­tec ein Kün­di­gungs­schutz. Auf­ga­be der Al­li­anz ist es, Mit­ar­bei­ter zu un­ter­stüt­zen, die bei Fir­men vor der Ent­las­sung ste­hen. Fe­der­füh­rend über die Agen­tur der Ar­beit wer­den mög­li­che Qua­li­fi­zie­rungs­maß­nah­men für die­se Be­schäf­tig­ten vor­ge­legt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.