Die­se Städ­te sind radlfreund­lich

Wertinger Zeitung - - Bayern - Ca­pi­[email protected]­bur­ger-all­ge­mei­ne.de

Bei den gro­ßen Städ­ten liegt Bre­men vor­ne: Die Stadt ge­hört in Deutsch­land zu den fahr­rad­freund­li­chen Städ­ten mit mehr als ei­ner hal­ben Mil­li­on Ein­woh­nern. Bei den Städ­ten mit we­ni­ger Ein­woh­nern lie­gen et­wa In­gel­heim am Rhein, Per­le­berg im Os­ten Deutsch­lands oder Bocholt im Wes­ten ganz vor­ne. Das zeigt ei­ne Stu­die, die Ex­per­ten nun in Ber­lin vor­ge­stellt ha­ben. Da­für hat­ten sie tau­sen­de Men­schen be­fragt – un­ter an­de­rem da­zu, ob Rad­fah­ren in ih­rer Stadt Spaß macht oder stres­sig ist. Ob die Rad­we­ge frei sind oder sich Rad­fah­rer si­cher füh­len. Ob­wohl die Städ­te ganz vor­ne la­gen, ist dort noch längst nicht al­les per­fekt für die Fahr­rad­fah­rer: „Da muss noch viel pas­sie­ren“, er­klärt ein Fahr­rad­ex­per­te. So müs­sen dort et­wa noch Rad­we­ge re­pa­riert, ver­brei­tert oder von Au­to­stra­ßen ab­ge­trennt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.