Weih­nachts­bas­te­lei 2018

Fest­li­che Ba­s­tel­kun­de / Ge­schenk­ver­pa­ckun­gen – Far­ben­fro­he Pop-up-Tech­nik

Wittlager Kreisblatt - - WEIHNACHTSPREISAUSSCHREIBEN – TEIL 2 - Pm

• dun­kel­grü­nes Ge­schenk­pa­pier,

• Wa­ben­pa­pier-Bäl­le in Tür­kis, Pink und Oran­ge

• oran­ge­far­be­nes Ge­schenk­band,

• ge­mus­ter­te Pa­pier­stroh­hal­me,

• 3D-Papp­buch­sta­ben (7 cm),

• bron­ze­far­be­nen Sprühl­ack (Ba­s­tel­be­darf ),

• wei­ße Pom­pons (Ø 2 cm),

• Mi­nia­tur­schlit­ten (De­ko­be­darf),

• Sche­re,

• Kle­be­strei­fen,

• dop­pel­sei­ti­ges Kle­be­band,

• Kle­be­stift,

• Sü­ßig­kei­ten

Ge­schen­ke mit dun­kel­grü­nem Pa­pier ver­pa­cken. An­schlie­ßend die Pa­ke­te mit weih­nacht­li­chen Ac­ces­soires ver­zie­ren.

Das oran­ge­far­be­ne Ge­schenk­band als Auf­hän­gung der Län­ge nach auf­kle­ben. Ver­schie­den gro­ße, far­bi­ge Wa­ben­pa­pier-Bäl­le zur Hälf­te auf­fä­chern und mit dop­pel­sei­ti­gem Kle­be­band am un­te­ren En­de der Bän­der auf dem Ge­schenk be­fes­ti­gen. Als Hal­te­rung je­weils bei­spiels­wei­se ei­ne Pra­li­ne ober­halb der „Ku­geln“an­brin­gen.

Die Papp­buch­sta­ben soll­ten dann mit bron­ze­far­be­nem Sprühl­ack ge­färbt wer­den. Nach dem Trock­nen die Buch­sta­ben mit dop­pel­sei­ti­gem Kle­be­band auf dem Ge­schenk fi­xie­ren. Zum Bei­spiel ei­ne run­de Pra­li­ne als i-Punkt oder als Satz­zei­chen ver­wen­den. Schließ­lich die Stroh­hal­me so zu­recht­schnei­den,

Fo­to: Fer­re­ro

BAD ES­SEN Das brau­chen Sie:Mit ein we­nig Ge­schick las­sen sich die­se at­trak­ti­ven Ge­schenk­ver­pa­ckun­gen her­stel­len. 3D-Na­men: 3D-Schlit­ten­fahrt:

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.