Rus­si­sche Hoo­li­gans: Na­tio­na­lis­tisch und bru­tal

Wolfsburger Allgemeine - - BLICK IN DIE ZEIT -

Eu­ro­pa­meis­ter­schaft in Die Jagd­sze­nen von der

Fuß­ball­fans noch im Frank­reich ha­ben vie­le aus Russ­land ver­wüs­te­ten Kopf: Prü­geln­de Hoo­li­gans die In­nen­stadt bei blu­ti­gen Stra­ßen­schlach­ten es gab 35 Ver­letz­te, zu­meist von Mar­seil­le,

Auch bei der WM in Fans aus En­g­land. seit Wo­chen Russ­land war­nen Si­cher­heits­ex­per­ten die Sta­di­en. Rus­si­sche vor Ge­walt rund um Ver­gan­gen­heit so­wohl Hoo­li­gans tra­ten in der auch in­ter­na­tio­nal auf in der na­tio­na­len Li­ga als oft sind sie wie pro­fes­sio­nel­le Kampf­sport­ler, und so­gar be­waff­net. ul­tra­na­tio­na­lis­tisch ge­sinnt ein „Fes­ti­val der Dass die WM in Russ­land ein rus­si­scher Hoo­li­gan Ge­walt“wer­den wird, wie in ei­ner BBC-Do­ku­men­ta­ti­on im ver­gan­ge­nen Jahr ist je­doch zwei­fel­haft. an­kün­dig­te, hat an­ge­kün­digt, die Prä­si­dent Wla­di­mir Pu­tin

Er will Russ­land Po­li­zei wer­de hart durch­grei­fen. und si­che­res Land als gu­ten Gast­ge­ber

Ti­ckets und ver­schärf­te prä­sen­tie­ren. Per­so­na­li­sier­te da­bei hel­fen. Beim Con­fe­de­ra­ti­ons Ge­set­ze sol­len

Jahr ist das Cup im ver­gan­ge­nen Aus­schrei­tun­gen. Da­für ge­lun­gen, es gab kei­ne von Fans. aber Be­rich­te über Schi­ka­nen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.