EU er­höht Aus­ga­ben für Mi­li­tär

Wolfsburger Allgemeine - - POLITIK -

STRAß­BURG. Zur Stär­kung der eu­ro­päi­schen Ver­tei­di­gung soll nach dem Wil­len der EU-Kom­mis­si­on mehr Geld aus­ge­ge­ben wer­den. Ein Fonds für die ge­mein­sa­me For­schung und Ent­wick­lung mo­der­ner Waf­fen­sys­te­me wer­de 2021 bis 2027 mit 13 Mil­li­ar­den Eu­ro aus­ge­stat­tet, sag­te die EU-Au­ßen­be­auf­trag­te Fe­de­ri­ca Mo­g­her­i­ni ges­tern in Straß­burg. Im ak­tu­el­len Fi­nanz­rah­men sind nur 590 Mil­lio­nen Eu­ro vor­ge­se­hen. US-Prä­si­dent Do­nald Trump hat­te Nato-Part­ner oft we­gen zu ge­rin­ger Ver­tei­di­gungs­aus­ga­ben kri­ti­siert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.