Au­di durch­schlägt Mau­er: 55.000 Eu­ro Scha­den bei Un­fall in Vorsfelde

Wolfsburger Allgemeine - - WOLFSBURG -

VORSFELDE. In Vorsfelde ist ei­ne 22-Jäh­ri­ge in ei­ner Kur­ve mit ih­rem Au­di von der Stra­ße ab­ge­kom­men und ge­gen ei­nen Obst­baum ge­prallt. Zu­vor hat­te das Fahr­zeug ei­ne fla­che Mau­er so­wie ei­ne mas­si­ve He­cke durch­schla­gen.

Die Wolfs­bur­ge­rin (22) war mit ih­rem Au­di Q5 am Sams­tag ge­gen 5.45 Uhr in Vorsfelde in der Stra­ße Gän­se­trift un­ter­wegs. In ei­ner Rechts­kur­ve kam sie aus bis­lang un­ge­klär­ter Ursache von der Stra­ße ab, in der Tem­po-30 gilt.

Un­ge­bremst durch­schlug das Fahr­zeug ei­ne fla­che Be­gren­zungs­mau­er so­wie ei­ne mas­si­ve He­cke und prall­te an­schlie­ßend fron­tal mit ziem­li­cher Wucht ge­gen ei­nen frei­ste­hen­den Obst­baum. Der zwei­jäh­ri­ge Au­di Q5 wur­de da­bei na­he­zu zer­stört, so die Po­li­zei. Die Fahr­zeug­front sei fast kom­plett zer­stört. Die Fah­re­rin blieb un­ver­letzt.

Auf dem Pri­vat­grund­stück im Gän­se­trift kam es durch den Un­fall eben­falls zu er­heb­li­chen Schä­den. Die Po­li­zei schätzt den Ge­samt­scha­den auf rund 55.000 Eu­ro.

Bei der Un­fall­auf­nah­me stell­ten die Be­am­ten fest, dass die Fah­re­rin al­ko­ho­li­siert war. Des­halb wur­de ei­ne Blut­ent­nah­me im Kli­ni­kum an­ge­ord­net und der Füh­rer­schein der 22-Jäh­ri­gen si­cher­ge­stellt.

FO­TO: TIM SCHULZE

Vorsfelde: Ei­ne 22-Jäh­ri­ge kam mit ih­rem Au­di Q5 von der Stra­ße ab und bau­te ei­nen schwe­ren Un­fall.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.