Preis­schie­ßen in Mein­kot läuft

Wolfsburger Allgemeine - - VELPKE/LEHRE -

MEIN­KOT. Das Schwei­ne­preis­schie­ßen des Schüt­zen­ver­eins Mein­kot hat be­gon­nen. Der ers­te Ta­ges­sie­ger war Micha­el Rä­der­ma­cher mit ei­nem Tei­ler von 4,4. Der Wett­be­werb geht noch bis Sonn­tag, 20. Ja­nu­ar. Die Schieß­zei­ten sind: Di­ens­tag, 15. Ja­nu­ar, bis Frei­tag, 18. Ja­nu­ar, 18 bis 21 Uhr; Sams­tag, und Sonn­tag, 19. und 20. Ja­nu­ar, je­weils 15 bis 19 Uhr. Haupt­preis ist ein gan­zes Schwein. Die Preis­ver­tei­lung fin­det am Sams­tag, 2. Fe­bru­ar um 18 Uhr im Schüt­zen­heim Mein­kot statt. Es gibt kos­ten­lo­ses Schlach­te-Es­sen, Frei­bier und Hoch­zeits­sup­pe.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.