Me­la­nie Dvor­ak zeigt ih­re abs­trak­te Ma­le­rei im Rat­haus Leh­re

Aus­stel­lung wird am 28. Ok­to­ber er­öff­net – Künst­le­rin wuchs ne­ben dem Rat­haus auf

Wolfsburger Allgemeine - - VORSFELDE/LEHRE - Red

LEH­RE. Schon seit der sieb­ten Klas­se ist Me­la­nie Dvor­ak von Far­ben, der Gestal­tung und den For­men der Ma­le­rei fas­zi­niert. Mit ei­nem Öl­far­ben­set, dass ihr ihr Kunst­leh­rer schenk­te, mal­te sie Zu­hau­se auf ei­ner Lein­wand ih­re ers­ten Bil­der. Mitt­ler­wei­le hat die Braun­schwei­ge­rin be­reits 20 Aus­stel­lun­gen vor­zu­wei­sen. Jetzt zeigt sie ih­re abs­trak­te Ma­le­rei auch im Rat­haus in Leh­re.

In dem zwei­jäh­ri­gen Be­such ei­ner Kunst­schu­le in

Braun­schweig ist Dvor­ak über die Pop-Art und Blu­men­ma­le­rei zur abs­trak­ten Kunst ge­langt. Da­bei wur­de sie viel durch das Um­feld und die Na­tur in­spi­riert – und durch ih­ren Glau­ben. Oft schmü­cken des­halb En­gel und an­de­re spi­ri­tu­el­le We­sen ih­re Lein­wän­de. „Ich möch­te, dass mei­ne Wer­ke in­spi­rie­ren, be­geis­tern und ei­nen blei­ben­den po­si­ti­ven Ein­druck hin­ter­las­sen“, sagt die Künst­le­rin selbst über ih­re Wer­ke.

Die Dvor­ak geht al­ler­dings auch neue We­ge und stellt auch Stü­cke aus Kunst­harz her. „Die Viel­fäl­tig­keit und die Far­ben sind auch hier das A und O, und das, was mich krea­tiv wei­ter bringt“, so Dvor­ak über die ih­re ak­tu­el­len Ar­bei­ten.

In Leh­re aus­zu­stel­len, ist für sie et­was Be­son­de­res. Denn mit dem Ort an der Sch­un­ter ist sie eng ver­bun­den. Ih­re Fa­mi­lie hat­te gleich ne­ben dem Rat­haus in Leh­re ge­wohnt, dort hat sie ih­re Kind­heit ver­bracht. Des­halb freut sie sich be­son­ders im Rat­haus aus­stel­len zu dür­fen und qua­si heim­zu­keh­ren zu ih­ren Wur­zeln.

Die Er­öff­nung der Aus­stel­lung fin­det am Mon­tag, 28. Ok­to­ber um 17 Uhr auf der Em­po­re des Rat­hau­ses in der Markt­stra­ße 10 in Leh­re statt. Die Ex­po­na­te sind dann wäh­rend der re­gu­lä­ren Öff­nungs­zei­ten bis zum En­de des Jah­res auf den Gän­gen des Rat­hau­ses in Leh­re zu be­stau­nen.

⇨ Die Dvor­ak geht al­ler­dings auch neue We­ge und stellt auch Stü­cke aus Kunst­harz her.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.