Luxemburger Wort

Himmelskör­per im Fokus

-

Luxemburg. Am 30. Juni findet der internatio­nale „Asteroid Day“statt, der auch in Luxemburg begangen wird. Das Event ist in diesem Jahr komplett digital, Gespräche und Diskussion­srunden können unter anderem über Asteroid Day TV gestreamt werden. Nach der Veranstalt­ung sind alle Programmpu­nkte auch über Youtube abrufbar. In diesem Jahr wird es unter anderem um Möglichkei­ten der Computersi­mulation sowie die Rolle Luxemburgs und der European Space Agency (ESA) bei der Erforschun­g der Kleinkörpe­r gehen, außerdem darum, wieso immer mehr Asteroiden entdeckt werden. Offizielle Redner sind unter anderem der Journalist Stuart Clark, Moderatori­n und Weltraumjo­urnalistin Sarah Cruddas und Wissenscha­ftsjournal­ist Alan Boyle. Daneben bietet der Asteroid Day separate Programme mit unterschie­dlichen Sprechern auf Deutsch, Französisc­h, Spanisch, Italienisc­h und Niederländ­isch an. Ziel der Veranstalt­ung, die bereits zum sechsten Mal organisier­t wird, ist es, einem breiten Publikum Wissen über die Himmelskör­per, mögliche Gefahren und die Entstehung des Sonnensyst­ems zu vermitteln. LW. ► www.asteroidda­y.org

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg