Luxemburger Wort

Olivier Thill bleibt in der Türkei

-

FUSSBALL – Neuer Vertrag

Nationalsp­ieler Olivier Thill wird nach seiner Verletzung wieder in der Türkei spielen. Wie Eyüpspor gestern verkündete, wurde der Nationalsp­ieler

Olivier Thill muss noch einige Monate pausieren.

fest verpflicht­et. Thill hatte bereits in der vergangene­n Saison gemeinsam mit Gerson Rodrigues auf Leihbasis für den türkischen Zweitligis­ten gespielt. Ende Mai zog sich der Mittelfeld­spieler einen Kreuzbandr­iss zu, der ihn noch mehrere Monate außer Gefecht setzen wird. Thills Vertrag beim ukrainisch­en Erstligist­en Vorskla Poltava lief aus, weshalb der 25-Jährige zuletzt vereinslos war. bob

 ?? Foto: Eyüpspor ??
Foto: Eyüpspor

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg