Luxemburger Wort

Harald Schmidt bekommt 272 Euro Rente

-

Harald Schmidt erhält 272 Euro vom deutschen Staat. „Die kassier ich auch knallhart, ich hab ja einbezahlt, das steht mir zu“, sagte der Entertaine­r und Schauspiel­er, der morgen 65 wird. „Das ist ja kein Almosen, das ist ein Deal, den ich mit dem Staat gemacht habe. Her damit!“Er sei zwar die meiste Zeit Freiberufl­er gewesen, aber er habe „15 Jahre voll eingezahlt“, was ihn immerhin zu dieser „Mini-Rente“berechtige.

 ?? ??

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg