Luxemburger Wort

16 Jahre Warten hat ein Ende

Bonner Schaustell­er ist erstmals auf der Schueberfo­uer

-

Luxemburg. Hans-Peter Markmann (Foto, rechts) hat 16 Jahre darauf gewartet, eine Zusage für die Schueberfo­uer zu bekommen. In diesem Jahr steht der Bonner nun zum ersten Mal mit seinem „Hexentanz“neben vielen anderen Fahrgeschä­ften auf dem Glacisfeld.

Die Markmanns haben ihre Stammmärkt­e in und um Bonn, sind das ganze Jahr – von Ostern bis zum Weihnachts­markt – auf Achse. Dass sie nun in Luxemburg, und damit zum ersten Mal im Ausland, vertreten sind, freut den Senior sehr. „Das hat eigentlich noch in unserer Sammlung gefehlt“, sagt er, der auch nicht auf dem Oktoberfes­t und dem Cannstatte­r Wasen bei Stuttgart fehlte.

Die Schaustell­erfamilie Markmann befindet sich aktuell in der sechsten Generation. Aber Corona-Krise und steigende Energiekos­ten stellen die Zukunft des traditions­reichen Fahrgeschä­ftbetriebs mehr denn je infrage. fjä

 ?? ??

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg