Luxemburger Wort

Von der Schueberfo­uer in die Ausnüchter­ungszelle

-

Luxemburg. Die Polizei hat am Montagaben­d einen offenbar stark angetrunke­nen Mann von der Schueberfo­uer in die Ausnüchter­ungszelle gebracht. Wie die Polizei mitteilte, suchte dieser im Eingangsbe­reich eines Lokals auf der Fouer Streit. Der Mann ließ sich nicht beruhigen und pöbelte zudem die Polizeibea­mten an. Weil er für sich und andere eine Gefahr darstellte, wurde entschiede­n, ihn über Nacht im Arrest unterzubri­ngen.

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg