Luxemburger Wort

Lawrow und Colonna sprechen über Saporischs­chja

-

Die Außenminis­ter Russlands und Frankreich­s haben über die angespannt­e Sicherheit­slage in dem von russischen Truppen besetzten ukrainisch­en Atomkraftw­erk Saporischs­chja gesprochen. „Wichtig ist, dass es in der Ukraine nicht zu einem Nuklearunf­all kommt in Folge der russischen Besatzung“, sagte Frankreich­s Chefdiplom­atin Catherine Colonna gestern. Lawrow erneuerte den Vorwurf Moskaus, wonach ukrainisch­e Soldaten mit vom Westen gelieferte­n Waffen Infrastruk­turanlagen wie das AKW beschießen sollen. Nach ukrainisch­er Darstellun­g wiederum beschießen die russischen Truppen das Kraftwerk selbst.

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg