Bec­ca lässt die Mus­keln spie­len

EXCELSIOR VIRTON Lu­xem­bur­gi­scher Markt im Vi­sier

Tageblatt (Luxembourg) - - Fussball - Dan El­vin­ger

Fla­vio Bec­ca soll der neue star­ke Mann beim bel­gi­schen Dritt­li­gis­ten Excelsior Virton wer­den und hat den lu­xem­bur­gi­schen Markt ins Vi­sier ge­nom­men. Vor al­lem die an­de­ren BGL-Li­gueTop­ver­ei­ne könn­ten es in Zu­kunft schwer ha­ben. Al­les fing En­de April an. Nach Wo­chen und Mo­na­ten oh­ne Ge­halt be­ka­men die Pro­fis des bel­gi­schen Dritt­li­gis­ten Excelsior Virton wie­der Geld. Der Mann, der den Un­ter­gang des bel­gi­schen Tra­di­ti­ons­ver­eins aus der grenz­na­hen Re­gi­on Gau­me ver­hin­dert hat, soll laut bel­gi­schen Me­dien­be­rich­ten F91-Mä­zen Fla­vio Bec­ca sein. Of­fi­zi­ell wur­de das nie be­stä­tigt. Seit die­ser Ak­ti­on wird in der be­schau­li­chen „Pro­vin­ce de Lu­xem­bourg“al­ler­dings nicht mehr über den po­ten­zi­el­len neu­en Klub­be­sit­zer be­rich­tet. Da­bei ist der Un­ter­neh­mer in Lu­xem­burg flei­ßig da­bei, den Markt zu son­die­ren.

Pe­rez, Grand­jean, Sci­fo

Laut Ta­ge­blatt-In­for­ma­tio­nen soll D03-Stür­mer Ni­co­las Pe­rez kurz vor ei­nem Wech­sel nach Virton ste­hen. Der Fran­zo­se spiel­te be­reits in Am­né­vil­le und in Dif­fer­din­gen un­ter Pas­cal Car­za­ni­ga, der ei­gent­lich als neu­er Trai­ner beim bel­gi­schen Dritt­li­gis­ten vor­ge­se­hen war. Al­ler­dings könn­te es auch in die­sem Dos­sier noch ei­ne Wen­de ge­ben. ExF91-Coach Sé­bas­ti­en Grand­jean trai­nier­te Virton be­reits in der zwei­ten bel­gi­schen Li­ga und scheint der­zeit der Fa­vo­rit auf den Pos­ten zu sein. Mit ihm könn­te der ehe­ma­li­ge bel­gi­sche Na­tio­nal­spie­ler En­zo Sci­fo als Sport­di­rek­tor in die Gau­me kom­men. Of­fi­zi­ell ist aber noch der Bel­gi­er Sa­mu­el Pe­tit, der die Mann­schaft in der lau­fen­den Sai­son vor dem Fall in die Viert­klas­sig­keit ret­te­te.

Pro­grès und Jeu­nesse

Auch Nie­der­korn hat die neue Macht von Bec­ca be­reits zu spü­ren be­kom­men. Der Pro­grès ist sich vor ei­ni­gen Wo­chen mit Vir­tons Ver­tei­di­ger La­mi­ne Fall ei­nig ge­wor­den.

Im letz­ten Mo­ment gab es je­doch ei­ne Wen­de und der Fran­zo­se un­ter­schrieb für nächs­te Sai­son bei Excelsior. Auch der Trans­fer von Patrick Stumpf von der Jeu­nesse zum Pro­grès könn­te am Ve­to von Bec­ca schei­tern. Der F91 hat be­kannt­lich mit Ro­main Ney, Gré­go­ry Ad­ler, Mo­mar N’Di­aye, Ra­phaël De Sou­sa und Jo­ël Pe­dro der­zeit fünf Ak­teu­re beim Re­kord­meis­ter ge­parkt und des­halb ein in­di­rek­tes Mit­spra­che­recht, wenn es um Trans­fers geht. Nächs­te Sai­son könn­ten noch wei­te­re F91-Ak­teu­re an die „Grenz“wech­seln. Als mög­li­che Kan­di­da­ten für ein Leih­ge­schäft gel­ten der­zeit die An­grei­fer Omar Er Ra­fik, Ri­car­do Cou­to, To­ni Lui­si und Sa­nel Ibra­hi­mo­vic.

Ei­nes steht be­reits jetzt fest: In Zu­kunft kön­nen sich die lu­xem­bur­gi­schen Ver­ei­ne – au­ßer der F91 Dü­de­lin­gen – die Spie­ler aus Virton ab­schmin­ken.

Dif­fer­din­gens Stür­mer Ni­co­las Pe­rez ist ein Wunsch­kan­di­dat bei Virton und Fla­vio Bec­ca

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg

© PressReader. All rights reserved.