Lon­don er­laubt Can­na­bis-Kon­sum

Tageblatt (Luxembourg) - - Opinion -

Can­na­bis zu the­ra­peu­ti­schen Zwe­cken wird in Groß­bri­tan­ni­en ab dem 1. No­vem­ber auf ärzt­li­che An­ord­nung er­laubt. Wie In­nen­mi­nis­ter Sa­jid Ja­vid ges­tern mit­teil­te, bleibt der Kon­sum von Can­na­bis zu nicht-me­di­zi­ni­schen Zwe­cken wei­ter­hin ver­bo­ten. Meh­re­re Fäl­le von Schmerz­pa­ti­en­ten, die sich ei­ner ver­bo­te­nen The­ra­pie mit Can­na­bis­de­ri­va­ten un­ter­zo­gen, hat­ten im Ver­ei­nig­ten Kö­nig­reich ei­ne De­bat­te über die Le­ga­li­sie­rung der Dro­ge zu The­ra­pie­zwe­cken aus­ge­löst. Can­na­bis wird un­ter an­de­rem zur Be­hand­lung von chro­ni­schen Schmer­zen, Ner­ven­schmer­zen, bei grü­nem Star (Glau­kom) zur Re­du­zie­rung des Au­gen­in­nen­drucks, bei ADHS und dem Tou­ret­teSyn­drom ein­ge­setzt.

Newspapers in German

Newspapers from Luxembourg

© PressReader. All rights reserved.