Ozon­wer­te im Blick

53 Mess­sta­tio­nen in Re­gi­on

Costa Blanca Nachrichten - - Regionales -

Die Lan­des­re­gie­rung nimmt die Über­wa­chung der Ozon­wer­te wie­der auf. Von April bis Ok­to­ber mes­sen nun 53 Sta­tio­nen die Ozon­wer­te in der Re­gi­on. Auf den Web­sei­ten

www.gva.es und www.agro­am bi­ent.gva.es warnt der Con­sell vor er­höh­ten Ozon­wer­ten, falls pro St­un­de die Kon­zen­tra­ti­on von 180 Mi­kro­gramm pro Ku­bik­me­ter Ozon in der Luft oder von 240 bin- nen drei St­un­den über­schrit­ten wird. So ho­he Wer­te set­zen ein Ak­ti­ons­pro­to­koll in Gang, das Rat­häu­ser und Ge­sund­heits­zen­tren ein­be­zieht. Den Bür­gern steht mit Pre­vio­zo­no ein kos­ten­lo­ser In­fo­dienst über die Ozon­wer­te via SMS zur Ver­fü­gung, den man mit der Nach­richt „AL­TA GVA OZONO“an 217 812 abon­nie­ren und mit „BA­JA GVA OZONO“ab­be­stel­len kann.

Fo­to: GVA

Die Lan­des­re­gie­rung warnt vor ho­hen Ozon­wer­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.