Die Sa­van­ne ist kein Spek­ta­kel

Costa Blanca Nachrichten - - Costa Blanca Süden -

San­ta Po­la – sw. „ Mi bur­ri­to sa­ba­ne­ro“– „ Mein Esel­chen aus der Sa­van­ne“– ist ei­nes der be­lieb­tes­ten Weih­nachts­lie­der in Spa­ni­en. Doch wenn es fürs Spek­ta­kel zur Rea­li­tät wird, hört für Tier­schüt­zer der Spaß auf. In San­ta Po­la sorg­te bei ih­nen am 4. Ja­nu­ar der Um­zug des kö­nig­li­chen Pa­gen für Un­mut, bei dem drei Esel mit­mar­schier­ten. Da­für er­hielt die ver­an­stal­ten­de Grup­pe La Col­la El Freu hef­ti­ge Kri­tik: „ Man muss nicht groß nach­den­ken, um zu se­hen, dass die Sze­ne­rie we­nig mit dem ru­hi­gen Le­ben und der länd­li­chen Um­ge­bung, an die die Tie­re ge­wöhnt sind, zu tun hat“, er­klärt ein Schrei­ben von sie­ben Tier­schutz­ver­ei­nen. Es ha­be sich ge­mäß des Lan­des­ge­set­zes zum Tier­schutz um Quä­le­rei ge­han­delt, wes­halb sie an­kün­dig­ten, ju­ris­tisch ge­gen das Rat­haus vor­zu­ge­hen. Das Lied stammt üb­ri­gens aus Ve­ne­zue­la und be­schreibt das dort vor­herr­schen­de Land­schafts­bild.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.