Ver­dacht auf Kor­rup­ti­on bei CHS

Costa Cálida Nachrichten - - Lokales -

Mur­cia – mar. Die Na­tio­nal­po­li­zei nahm am Haupt­sitz des Was­ser­wirt­schafts­am­tes des Flus­ses Se­gu­ra, CHS, in Mur­cia am Mitt­woch, 7. No­vem­ber, ei­ne Haus­durch­su­chung vor. Es be­steht der Ver­dacht auf Kor­rup­ti­on bei der Ver­ga­be von Auf­trä­gen. Das CHS be­fin­det sich in ei­ner Lob­by­schlacht über die Auf­recht­er­hal­tung des al­ten Be­wäs­se­rungs­sys­tems durch Stau­ung und Über­lei­tung, das vie­le Ex­per­ten für ver­schwen­de­risch und nicht zu­kunfts­fä­hig hal­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.