Ma­na­da-Ur­teil be­stä­tigt

Costa Cálida Nachrichten - - Spanien -

Pam­plo­na – ck. Das Ober­lan­des­ge­richt von Na­var­ra hat am Mitt­woch das Ur­teil des Land­ge­richts vom April im Ma­na­da-Fall be­stä­tigt. Die Rich­ter hat­ten fünf jun­ge Män­ner zu neun Jah­ren Ge­fäng­nis we­gen se­xu­el­len Miss­brauchs ei­ner 18-jäh­ri­gen Frau bei den San-Fer­mi­nes-Fei­ern in Pam­plo­na 2017 ver­ur­teilt. Die Rich­ter sa­hen kei­ne Ver­ge­wal­ti­gung vor­lie­gen, weil das schock­star­re Op­fer sich nicht wehr­te und von den fünf Män­nern kei­ne Ge­walt an­ge­wen­det wer­den muss­te. Das Ober­lan­des­ge­richt for­dert das Land­ge­richt auf, den Re­kurs des Op­fers we­gen Ver­sto­ßes ge­gen die In­tim­sphä­re an­zu­neh­men. Die Män­ner hat­ten die Tat mit dem Han­dy ge­filmt und per WhatsApp her­um­ge­schickt.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.