Bar­ce­lo­na wie­der in Füh­rung

Costa Cálida Nachrichten - - Sport -

Bar­ce­lo­na – dpa. Der FC Bar­ce­lo­na hat das Heim­spiel ge­gen den FC Vil­lar­re­al 2:0 (1:0) ge­won­nen und mit 28 Punk­ten Platz eins der Pri­me­ra Di­vi­si­on er­obert. Die To­re mach­ten Ger­ard Pi­qué (36. Mi­nu­te) und Carles Ale­ña (87.). Bar­ce­lo­na pro­fi­tier­te vom Aus­rut­scher des FC Se­vil­la. Der bis­he­ri­ge Ta­bel­len­füh­rer kam bei CD Ala­vés nur zum Aus­gleich von Wis­sam Ben Yed­der (78.) beim 1:1 (0:1) und ist nun mit 27 Punk­ten Zwei­ter vor At­lé­ti­co Ma­drid mit 25 Punk­ten, die ge­gen Gi­ro­na er­neut nicht über ein Un­ent­schie­den (1:1) hin­aus­ka­men. Das bas­ki­sche Über­ra­schungs­team Ala­vés hol­te dank des To­res von Jo­na­than Me­nén­dez (37.) ei­nen Punkt und ist Vier­ter. Re­al Ma­drid bleibt dank des Siegs ge­gen den FC Va­len­cia auf Sicht­kon­takt zur Li­ga-Spit­ze. Nach dem 2:0 (1:0)-Heim­er­folg am Sams­tag­abend lie­gen die Kö­nig­li­chen nun als Ta­bel­len­fünf­ter mit 23 Punk­ten fünf Zäh­ler hin­ter dem Spit­zen­rei­ter. Ein Ei­gen­tor des dä­ni­schen Mit­tel­feld­spie­lers Da­ni­el Wass nach Flan­ke von Da­ni Car­va­jal eb­ne­te den Gast­ge­bern schon in der ach­ten Mi­nu­te den Weg zum sieb­ten Sai­son­sieg. Lu­cas Vaz­quez mach­te nach ei­nem Kon­ter in der 83. Mi­nu­te al­les klar.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.