Er­öff­nung nach sie­ben Jah­ren

Ers­te Lan­dung auf dem neu­en Flug­ha­fen von Mur­cia am 15. Ja­nu­ar um 10.25 Uhr

Costa Cálida Nachrichten - - Lokales -

Mur­cia – sg. Am Di­ens­tag, 15. Ja­nu­ar, wird fast auf den Tag ge­nau sie­ben Jah­re nach der Fer­tig­stel­lung des neu­en Flug­ha­fens von Mur­cia in Cor­ve­ra dort das ers­te Flug­zeug lan­den. Von Bord wird Spa­ni­ens Kö­nig Fe­li­pe VI ge­hen.

Der Mon­arch wird am Vor­mit­tag zur Er­öff­nung des Air­ports er­war­tet. Die ge­naue Uhr­zeit stand noch nicht fest. Die Ze­re­mo­nie mit 500 ein­ge­la­de­nen Gäs­ten, dar­un­ter Po­li­ti­ker, Un­ter­neh­mer und Pro­mi­nen­te, soll schlicht ge­hal­ten wer­den.

Auf dem Pro­gramm ste­hen Re­den des Ver­kehrs­mi­nis­ters Jo­sé Lu­is Ába­los (PSOE) aus Ma­drid und Mur­ci­as Lan­des­chef Fer­nan­do López Mi­ras (PP) so­wie ein Rund­gang über das Ge­län­de. Die Ak­te fin­den zwi­schen den ers­ten Lan­dun­gen und Starts statt.

Den An­fang macht die Bil­lig­flug­li­nie Rya­nair mit ei­ner Ma­schi­ne aus den East Mid­lands in Groß­bri­tan­ni­en, die um 10.25 Uhr lan­det, ge­folgt von Ea­sy­jet aus Bris­tol um 10.45 Uhr. Ins­ge­samt sind 16 Starts und Lan­dun­gen für den 15. Ja­nu­ar ge­plant.

Der­zeit wer­den zwölf Flug­ver­bin­dun­gen an­ge­bo­ten nach Groß­bri­tan­ni­en, Ir­land und Bel­gi­en. Ab März sol­len Stre­cken nach Nor­we­gen und Ovie­do und im Som­mer nach Mos­kau und Prag mit dem Un­ter­neh­men Smart­wings hin­zu­kom­men. Ver­bin­dun­gen nach Deutsch­land sind vor­erst nicht ge­plant.

Die Er­öff­nung in Cor­ve­ra geht ein­her mit der Schlie­ßung des zi­vi­len Flug­ha­fens in San Ja­vier. Der Um­zug soll in der Nacht vom 14. zum 15. Ja­nu­ar über die Büh­ne ge­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.