Águi­las

Po­li­zei­au­tos ge­lie­hen

Costa Cálida Nachrichten - - Nachrichten -

Die Po­li­zei von Águi­las be­kommt vier neue Fahr­zeu­ge. Die Au­tos wer­den von der Fir­ma DFM Rent a Car für vier Jah­re ge­lie­hen. Die Kos­ten be­tra­gen 196.080 Eu­ro. Das Un­ter­neh­men über­nimmt die In­stand­hal­tung, Rei­fen­wech­sel, Ver­si­che­rung und Steu­ern. Zu­dem stellt DFM kos­ten­los ei­ne Droh­ne zur Ver­fü­gung, die von der Po­li­zei ge­nutzt wer­den kann. (sg) ver­gan­ge­ne Wo­che zwei Lo­ka­le der rechts­ex­tre­men Par­tei Vox in Mur­cia und in Mo­li­na de Se­gu­ra be­schä­digt wor­den. Un­be­kann­te hat­ten am 5. Ja­nu­ar Ex­kre­men­te ge­gen den Sitz in Mur­cia ge­wor­fen. Ei­nen Tag spä­ter, noch vor der of­fi­zi­el­len Er­öff­nung des Lo­kals in Mo­li­na de Se­gu­ra, sprüh­ten sie „Ras­sis­ten“und „Ma­chos“auf die Fas­sa­de. Vox be­schul­dig­te die „ex­tre­me Lin­ke“der Ta­ten und kün­dig­ten an, erst recht wei­ter­zu­ma­chen. Die Par­tei ist mit fünf Sit­zen in der Re­gi­on Mur­cia ver­tre­ten, ne­ben Mur­cia und Mo­li­na de Se­gu­ra auch in Car­ta­gena, Lor­ca und Cie­za. (sg)

Sohn ruft Po­li­zei

Die Guar­dia Ci­vil hat ei­nen 43jäh­ri­gen Lkw-Fah­rer aus Mur­cia fest­ge­nom­men. Er war un­ter Al­ko­hol­ein­fluss hin­ter dem Steu­er ei­nes Last­wa­gens un­ter­wegs und hat­te sei­nen 15-jäh­ri­gen Sohn bei sich. Der Ju­gend­li­che rief die Po­li­zei an und zeig­te sei­nen be­trun­ke­nen Va­ter an. Der Ver­däch­ti­ge wur­de in der Pro­vinz von Cu­en­ca ge­stoppt. Ein Al­ko­hol­test er­gab ei­nen Wert von 0,9 Mil­li­gramm Al­ko­hol pro Li­ter Atem­luft. Das ist das Sechs­fa­che des Grenz­wer­tes für Be­rufs­fah­rer. (sg) Pu­er­to Lum­bre­ras – sg.

Fo­to: Rat­haus

Die Burg Cas­til­lo de No­gal­te in Pu­er­to Lum­bre­ras wird für 55.000 Eu­ro in­stand ge­setzt, wie das Rat­haus mit­teil­te. Die Ar­bei­ten be­ste­hen haupt­säch­lich in der Ver­stär­kung der Mau­er und so­wie in der Re­stau­rie­rung der To­re.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.