Um­fra­ge zu VTCund Ta­xi-Li­zen­zen

Costa Cálida Nachrichten - - Regionales -

Va­len­cia – ck. Der für Trans­port zu­stän­di­ge Ge­ne­ral­di­rek­tor im va­len­cia­ni­schen Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um, Car­los Do­m­in­go, hat mit den Ta­xi-Ver­bän­den ei­ne Be­fra­gung al­ler zu­stän­di­gen Gre­mi­en ver­ein­bart, um die Li­zenz­ver­ga­be für Ta­xis und für Miet­wa­gen mit Chauf­feur (VTC) ins Gleich­ge­wicht zu brin­gen. Ent­schä­di­gungs­zah­lun­gen will Do­m­in­go ver­mei­den. Das Ma­dri­der Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um hat in ei­nem Ge­set­zes­de­kret die Re­gio­nen und die Rat­häu­ser au­to­ri­siert, die Ver­ga­be der VTC-Li­zen­zen, mit de­nen Fir­men wie Uber und Ca­bi­fy den Ta­xis Kon­kur­renz ma­chen, au­ßer­halb und in­ner­halb der Städ­te zu re­geln.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.