Un­fall­bi­lanz auf Stra­ßen

2018 we­ni­ger Op­fer

Costa Cálida Nachrichten - - Spanien -

Ma­drid – ck. Im Som­mer 2018 ka­men mehr Men­schen bei Ver­kehrs­un­fäl­len ums Le­ben als im Som­mer des Vor­jah­res. Aber im Jah­res­schnitt ging die Zahl der Op­fer nach zwei Jah­ren des An­stiegs zu­rück. 1.180 Men­schen ver­lo­ren 2018 ihr Le­ben auf Land­stra­ßen und Au­to­bah­nen. 1.198 wa­ren es 2017, 1.131 im Jahr 2015. Weit ent­fernt von den 5.736 To­des­op­fern 1990, nach Zah­len der Ver­kehrs­be­hör­de DGT. Die Pflicht für Gur­te, Hel­me, Kin­der­sit­ze und das Ein­hal­ten der Höchst­ge­schwin­dig­keit sei­en der rich­ti­ge Weg, so die DGT.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.