Mála­ga sucht Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner

Auf der Mes­se World Tra­vel Mar­ket neh­men die Ver­tre­ter der Stadt Mála­ga über 50 Ter­mi­ne wahr

Costa del Sol Nachrichten - - Costa Del Sol -

Mála­ga – mit. Das Tou­ris­mus­amt der Pro­vinz Mála­ga ist auch in die­sem Jahr wie­der auf ei­ner der größ­ten Tou­ris­mus­mes­sen in Eu­ro­pa – dem World Tra­vel Mar­ket (WTM) in Lon­don – ver­tre­ten. Vom 5. bis zum 7. No­vem­ber konn­ten sich über 52.000 Be­su­cher an ei­nem der 5.000 Tou­ris­mus­stän­de über Top-An­ge­bo­te, Kreuz­fahr­ten, Traum­zie­le, und Sport­an­ge­bo­te so­wie über zahl­rei­che Rei­se­ver­an­stal­ter in­for­mie­ren.

Das Ziel des Tou­ris­mus­amts der Cos­ta del Sol war, mög­lichst vie­le Bri­ten für ei­nen Ur­laub an der Cos­ta del Sol zu be­geis­tern. Da­zu wur­de Mála­ga als Mu­se­ums­stadt in der dies­jäh­ri­gen Aus­ga­be der WTM prä­sen­tiert. Um mög­lichst viel von der Mes­se zu ha­ben, hat das Tou­ris­mus­amt der Pro­vinz Mála­ga über 50 Ter­mi­ne mit po­ten­zi­el­len Ko­ope­ra­ti­ons­part­nern ab­ge­hal­ten. „Das sind dop­pelt so viel wie im letz­ten Jahr“, sag­te Málagas Tou­ris­mus­stadt­rä­tin Ma­ría del Mar Mar­tín Ro­jo. 16 Re­prä­sen­tan­ten ver­schie­de­ner Fir­men der Stadt Mála­ga sind des­halb mit­ge­reist, um die Plä­ne des Tou­ris­mus­amts um­set­zen zu kön­nen.

Fo­kus auf Qua­li­täts-Tou­rimus

Der Fo­kus des Tou­ris­mus­amts lag bei der WTM auf Un­ter­neh­men, die sich auf qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Kul­tur­an­ge­bo­te spe­zia­li­siert ha­ben so wie der Rei­se­ver­an­stal­ter Mar­tin Ran­dall Tra­vel so­wie die Agen­tu­ren Clas­sic Collec­tion Ho­li­days, Kir­ker Ho­li­days, We­xas Tra­vel und To­ma & Coe.

Ein wei­te­rer wich­ti­ger Punkt des Tou­ris­mus­amts war die Stär­kung der Luft­ver­bin­dung zwi­schen Mála­ga und Groß­bri­ta­ni­en. So tra­fen sich die Ver­tre­ter Málagas mit Ver­tre­tern des Flug­ha­fens Bir­ming­ham und den Flug­ge­sell­schaf­ten Rya­nair, Ea­sy Jet und Bri­tish Air­ways, um Ver­ein­ba­run­gen aus­zu­han­deln.

Mar­bel­las Bür­ger­meis­te­rin Án­ge­les Muñoz hat in­des ver­sucht, den Bri­ten den Golf­sport an der Cos­ta del Sol schmack­haft zu ma­chen. Dar­über hin­aus traf sie sich mit zahl­rei­chen Ver­tre­tern des Golf­sports, um Ko­ope­ra­tio­nen zwi­schen Mar­bel­la und Golf-Un­ter­neh­men aus­zu­han­deln.

Der bri­ti­sche Markt ist für die Pro­vinz Mála­ga wich­tig. Im ver­gan­ge­nen Jahr ka­men 15,83 Pro­zent al­ler Tou­ris­ten aus Groß­bri­ta­ni­en.

Neu­es Ho­tel ge­plant

Ei­ne Neu­ig­keit ver­öf­fent­lich­te die Un­ter­neh­mens­grup­pe Pal­la­di­um am ers­ten Tag der WTM. Sie will am Strand von Ben­al­má­de­na das ers­te Ho­tel der Grup­pe im Ju­li 2019 mit 330 Zim­mern, Re­stau­rant, Fit­ness­stu­dio, Spa, Sau­na, Bar und ei­ner Skylounge er­öff­nen.

Fo­to: Rat­haus Mar­bel­la

Án­ge­les Muñoz (2.v.l.) bei ei­nem Tref­fen mit Ver­tre­tern der Agen­tur Si­de­tours.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.