Tra­gi­scher Selbst­mord: 14-Jäh­ri­ger springt im Pu­er­to Banús vom Dach

14-Jäh­ri­ger springt vom Dach ei­nes Ein­kaufs­zen­trums in Pu­er­to Banús in den Tod

Costa del Sol Nachrichten - - Inhalt -

Mar­bel­la – lk. Ein 14-Jäh­ri­ger ist am Frei­tag­mit­tag ver­gan­ge­ner Wo­che vom Dach des Ein­kaufs­zen­trums Cos­ta Mar­bel­la in Pu­er­to Banús in den Tod ge­sprun­gen. Zu­sam­men mit sei­ner gleich­alt­ri­gen Freun­din hat­te er den Selbst­mord in den so­zia­len Netz­wer­ken an­ge­kün­digt und die ein­zel­nen Schrit­te de­tail­liert ge­schil­dert. Als Freun­de die Nach­richt la­sen, rie­fen sie so­fort beim Si­cher­heits­dienst des Ein­kaufs­zen­trums an.

Psy­cho­lo­ge an der Schu­le

Das Wach­per­so­nal fand die bei­den auf dem Dach vor. Sie konn­ten nicht mehr ver­hin­dern, dass der Te­enager von dem et­wa 20 Me­ter ho­hen Dach springt, das Mäd­chen konn­ten sie zu­rück­hal­ten. Al­le Ver­su­che der Ret­tungs­kräf­te, den 14-Jäh­ri­gen wie­der­zu­be­le­ben, wa­ren ver­geb­lich. Die bei­den wa­ren über ei­ne Feu­er­lei­ter an der Au­ßen­wand des Ge­bäu­des auf das Dach des Ein­kaufs­zen­trums ge­gen­über von der Pla­za An­to­nio Ban­de­ras ge­klet­tert. We­gen ei­ner Pa­nik­at­ta­cke muss­te die 14-Jäh­ri­ge in ei­nem Ge­sund­heits­zen­trum in Mála­ga be­han­delt wer­den. Die Na­tio­nal­po­li­zei er­mit­telt zur­zeit in dem Fall. Der 14-Jäh­ri­ge be­such­te ei­ne bri­ti­sche Pri­vat­schu­le. Die Schul­lei­tung schick­te ei­ne E-Mail an die El­tern, in der sie ge­be­ten wur­den, mit ih­ren Kin­dern über den Vor­fall zu re­den. Ein Psy­cho­lo­ge be­treut zur­zeit die Schü­ler, da­mit sie mit der Si­tua­ti­on zu­recht­kom­men. Ju­ni­bel Lan­cho, Psy­cho­lo­gin und Ex­per­tin bei der te­le­fo­ni­schen Sui­zid-Seel­sor­ge, un­ter­strich, dass die Schü­ler ih­ren El­tern und Leh­rern sa­gen soll­ten, wenn sie Bil­der er­hal­ten, die Selbst­ver­let­zun­gen oder As­so­zia­tio­nen zum Tod zei­gen. Wer mit Selbst­mord­ge­dan­ken spielt, er­fährt in Spa­ni­en Hil­fe beim Telé­fo­no de la Espe­ran­za: 717 003 717 .

Fo­to: dpa

Psy­cho­lo­gen ra­ten, dass Mit­schü­ler den El­tern und Leh­rern sa­gen soll­ten, wenn sie Bil­der er­hal­ten, die As­so­zia­tio­nen zum Tod zei­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.