Be­such im Kreml

Bür­ger­meis­ter De la Tor­re er­hält Rusch­kin-Ma­dail­le für Zweig­stel­le des Rus­si­schen Mu­se­ums

Costa del Sol Nachrichten - - Erste Seite -

Málagas Bür­ger­mei­ser Fran­cis­co de la Tor­re war am ver­gan­ge­nen Frei­tag im Mos­kau­er Kreml zu Be­such. Der rus­si­sche Prä­si­dent Wla­di­mir Pu­tin über­reich­te dem Bür­ger­meis­ter die Pusch­kin-Me­dail­le für die Ein­rich­tung der Zweig­stel­le des Rus­si­schen Mu­se­ums von Sankt Pe­ters­burg in Mála­ga.

Mála­ga/Mos­kau – nic. Die Stadt Mála­ga ist für ih­re Zweig­stel­le des Rus­si­schen Mu­se­ums von Sankt Pe­ters­burg in der ehe­ma­li­gen Ta­bak­fa­brik „La Ta­ba­ca­le­ra“mit der Pusch­kin-Me­dail­le aus­ge­zeich­net wor­den, die seit 1999 je­des Jahr für die Ver­brei­tung der rus­si­schen Kultur und Spra­che im Aus­land ver­ge­ben wird. Málagas Bür­ger­meis­ter Fran­cis­co de la Tor­re (PP) nahm die ho­he Aus­zeich­nung am ver­gan­ge­nen Frei­tag, dem „Tag der rus­si­schen Ein­heit“, im Mos­kau­er Kreml aus der Hand des rus­si­schen Prä­si­den­ten Wla­di­mir Pu­tin per­sön­lich ent­ge­gen.

Seit lan­gem gu­te Be­zie­hun­gen

In sei­ner kur­zen An­spra­che er­klär­te De la Tor­re, dass die rus­si­sche Kunst durch die Zweig­stel­le des Sankt Pe­ters­bur­ger Mu­se­um ei­ne neue Hei­mat in Mála­ga ge­fun­den ha­be, dass die gu­ten Be­zie­hun­gen zwi­schen Mála­ga und Russ­land je­doch noch viel wei­ter zu­rück­reich­ten, da be­reits Kat­ha­ri­na die Gro­ße im 17. Jahr­hun­dert die süd­spa­ni­sche Stadt be­wun­dert ha­be.

Der Bür­ger­meis­ter ver­wies dar­auf, dass in der Zweig­stel­le des Rus­si­schen Mu­se­ums in Mála­ga seit ih­rer Er­öff­nung am 25. März 2015 ins­ge­samt 18 ver­schie­de­ne Aus­stel­lun­gen ge­zeigt wor­den wa­ren, die von mehr als ei­ner hal­ben Mil­li­on Men­schen be­sucht wor­den sei­en. „Es wa­ren bril­lan­te Aus­stel­lun­gen dar­un­ter“, sag­te der Bür­ger­meis­ter der Nach­rich­ten­agen­tur Efe nach der Preis­ver­lei­hung. „So et­wa die ers­te, die ei­nen Rück­blick über die ge­sam­te rus­si­sche Kunst vom Mit­tel­al­ter bis in un­se­re Tage gab, die Aus­stel­lun­gen über die vier Jah­res­zei­ten, die über die Fa­mi­lie Ro­ma­now oder die ak­tu­el­le über die Kunst im rea­len So­zia­lis­mus.“

Die Zweig­stel­le des Rus­si­schen Mu­se­ums in Mála­ga be­fin­det sich in der Ave­n­i­da Sor Te­re­sa Prat 15. Öff­nungs­zei­ten sind täg­lich au­ßer mon­tags von 9.30 bis 20 Uhr.

Fo­to: Rat­haus

Fran­cis­co de la Tor­re am ver­gan­ge­nen Frei­tag mit Wla­di­mir Pu­tin bei der Preis­ver­lei­hung im Kreml.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.