Streik der Wir­te ab­ge­bla­sen

De la Tor­re macht Gast­stät­ten­be­trei­bern Zu­ge­ständ­nis­se – An­ti-Lärm-Maß­nah­men kom­men trotz­dem

Costa del Sol Nachrichten - - Málaga -

Mála­ga – nic. Nach­dem es sich be­reits am Diens­tag ver­gan­ge­ner Wo­che auf ei­ner Ver­samm­lung des Gast­stät­ten­ver­ban­des Mah­os mit Málagas Bür­ger­meis­ter Fran­cis­co de la Tor­re ab­ge­zeich­net hat­te (die CSN be­rich­te­te), ist der für den ver­gan­ge­nen Frei­tag vor­ge­se­he­ne Streik der Kn­ei­pen­wir­te we­gen der be­vor­ste­hen­den An­tiLärm-Maß­nah­men der Stadt­re­gie­rung in letz­ter Mi­nu­te ab­ge­bla­sen wor­den. Am Mitt­woch­nach­mit­tag ver­gan­ge­ner Wo­che nach Re­dak­ti­ons­schluss der letz­ten Aus­ga­be der CSN be­schlos­sen die Gast­stät­ten­be­trei­ber, den Streik, der die Schlie­ßung al­ler dem Ver­band an­ge­schlos­se­ner Lo­ka­le für 24 Stun­den vor­sah, ab­zu­sa­gen, nach­dem der Bür­ger­meis­ter ih­nen auf ei­nem er­neu­ten Tref­fen von Mah­os ei­ne Rei­he von Zu­ge­ständ­nis­sen ge­macht hat­te.

So ver­sprach De de la Tor­re, ein Ko­mi­tee zur Sch­lich­tung von Strei­tig­kei­ten zwi­schen An­woh­nern und Gast­stät­ten­be­trei­bern ein­zu­rich­ten, ei­ne Sen­si­bi­li­sie­rungs­kam­pa­gne zur Ver­mei­dung von Lärm durch­zu­füh­ren, die städ­ti­schen Sub­ven­tio­nen für Ei­gen­tü­mer­ge­mein­schaf­ten zur Schall­iso­lie­rung ih­rer Fens­ter bei­zu­be­hal­ten so­wie we­ni­ger Li­zen­zen für die Ver­an­stal­tung öf­fent­li­cher Events im Zen­trum aus­zu­stel­len. Um­welt­stadt­rat Jo­sé del Río er­klär­te fer­ner, dass ein Pro­to­koll zwi­schen der Stadt und den Kn­ei­pen­wir­ten un­ter­zeich­net wer­den soll, das letz­te­ren ju­ris­ti­sche Si­cher­heit für die jähr­lich an­ste­hen­de Ver­län­ge­rung ih­rer Li­zen­zen ge­währt. Bür­ger­meis­ter Fran­cis­co de la Tor­re stell­te je­doch klar, das das be­reits ein­ge­lei­te­te Ver­fah­ren, mit dem 98 Stra­ßen im Zen­trum und fünf im Be­zirk Tea­ti­nos zu akus­tisch sa­tu­rier­ten Zo­nen er­klärt wer­den sol­len, was ei­ne Vor­ver­le­gung der Sperr­stun­den der Ter­ras­sen­lo­ka­le und ein Mo­ra­to­ri­um von ei­nem Jahr für die Neu­er­öff­nung von Gast­stät­ten zur Fol­ge ha­ben wird, nicht mehr rück­gän­gig ge­macht wer­den kön­ne.

„Man muss sich an die Ge­set­ze hal­ten“, sag­te De la Tor­re, „und die gel­ten für al­le.“

Fo­to: Ni­co­las Hock

Ei­ner der lau­tes­ten Plät­ze im Zen­trum ist die Pla­za Un­ci­bay, wo sich ein Ter­ras­sen­lo­kal an das an­de­re reiht.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.